Von links nach rechts: Dr. Ingo Ettischer, Standortverantwortlicher Mercedes-Benz Werk Wörth, Dr. Dennis Nitsche, Bürgermeister der Stadt Wörth, Prof. Dr. Uwe Baake, Leiter Produktentwicklung Mercedes-Benz Lkw, Dr. Volker Wissing, Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz, Dr. Fritz Brechtel, Landrat Landkreis Germersheim, Thomas Zwick, Betriebsratsvorsitzender des Mercedes-Benz Werkes Wörth, und Gerald Jank, Leiter Mercedes-Benz Trucks Operations, beim symbolischen Spatenstich zur Erweiterung des Entwicklungs- und Versuchszentrums (EVZ) in Wörth am Rhein.


D518399 Mercedes-Benz Lkw investiert rund 50 Millionen Euro in Erweiterung des Entwicklungs- und Versuchszentrums
  • Ablagenummer
    18C0467_001
  • Bildunterschrift
    Von links nach rechts: Dr. Ingo Ettischer, Standortverantwortlicher Mercedes-Benz Werk Wörth, Dr. Dennis Nitsche, Bürgermeister der Stadt Wörth, Prof. Dr. Uwe Baake, Leiter Produktentwicklung Mercedes-Benz Lkw, Dr. Volker Wissing, Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz, Dr. Fritz Brechtel, Landrat Landkreis Germersheim, Thomas Zwick, Betriebsratsvorsitzender des Mercedes-Benz Werkes Wörth, und Gerald Jank, Leiter Mercedes-Benz Trucks Operations, beim symbolischen Spatenstich zur Erweiterung des Entwicklungs- und Versuchszentrums (EVZ) in Wörth am Rhein.
  • Themen
  • Veröffentlichungsdatum
    15.06.2018
Lade...