Mercedes-Benz 280 E Limousine der Baureihe W 114. Das neue „Strich-Acht“-Topmodell mit zwei obenliegenden Nockenwellen und Benzineinspritzung debütiert 1972 und definiert in der oberen Mittelklasse von Mercedes-Benz ein neues Leistungsniveau. Wie die zeitgleich eingeführte Vergaserversion 280 verfügt es über eine Doppelstoßstange vorn und eine bis zum Radausschnitt vorgezogene Heckstoßstange.

D474835 50 Jahre Mercedes-Benz „Strich-Acht“-Limousinen: Die 68er-Revolution der oberen Mittelklasse
  • Ablagenummer
    1999DIG1627
  • Bildunterschrift
    Mercedes-Benz 280 E Limousine der Baureihe W 114. Das neue „Strich-Acht“-Topmodell mit zwei obenliegenden Nockenwellen und Benzineinspritzung debütiert 1972 und definiert in der oberen Mittelklasse von Mercedes-Benz ein neues Leistungsniveau. Wie die zeitgleich eingeführte Vergaserversion 280 verfügt es über eine Doppelstoßstange vorn und eine bis zum Radausschnitt vorgezogene Heckstoßstange.
  • Themen
Lade...