A-Klasse; Das moderne Leichtbau-Triebwerk der Benzinmotoren besteht aus einem Aluminium-Kurbelgehäuse mit Grauguss-Laufbuchsen. Die Ventilsteuerung übernehmen eine hohl gebohrte Nockenwelle aus induktiv gehärtetem Schmiedestahl und reibungsarmen Rollenschlepphebel. Eine Steuerkette mit hydraulischem Spanner und gummibeschichtetem Kettenrädern treibt die Nockenwelle an. Der Ventilspielausgleich erfolgt automatisch auf hydraulischem Wege.


D90754
  • Ablagenummer
    a2004f3189
  • Bildunterschrift
    A-Klasse; Das moderne Leichtbau-Triebwerk der Benzinmotoren besteht aus einem Aluminium-Kurbelgehäuse mit Grauguss-Laufbuchsen. Die Ventilsteuerung übernehmen eine hohl gebohrte Nockenwelle aus induktiv gehärtetem Schmiedestahl und reibungsarmen Rollenschlepphebel. Eine Steuerkette mit hydraulischem Spanner und gummibeschichtetem Kettenrädern treibt die Nockenwelle an. Der Ventilspielausgleich erfolgt automatisch auf hydraulischem Wege.
  • Veröffentlichungsdatum
    29.06.2004
Lade...