Vorstand

  • Stuttgart, 21.07.2021 - Bei der Daimler AG geht eine erfolgreiche Ära zu Ende. Nach 13 Jahren im Vorstand und 37 Jahren im Unternehmen legt Wilfried Porth sein Vorstandsmandat im Dezember 2021 nieder. Dies erfolgt auf eigenen Wunsch zum Zeitpunkt der Neuausrichtung der Daimler AG mit der geplanten Abspaltung von Daimler Truck.
  • Stuttgart, 01.07.2021 - Nach mehr als 30 Jahren in verschiedensten Führungsfunktionen im Daimler-Konzern geht Sven Ennerst (57), Vorstandsmitglied der Daimler Truck AG und Leiter der globalen Entwicklungs- und Einkaufsorganisation sowie von Daimler Trucks China, Ende 2021 in den Ruhestand.
  • Stuttgart, 26.04.2021 - In Vorbereitung auf die geplante Ausgliederung aus der Daimler AG und eine eigenständige Notierung an der Frankfurter Börse später im Jahr 2021 gibt die Daimler Truck AG die Zusammensetzung ihres neuen Vorstands und eine Reihe bedeutender organisatorischer Veränderungen bekannt, die zum 1. Juli 2021 in Kraft treten sollen.
  • Stuttgart, 23.04.2021 - Der Aufsichtsrat der Daimler AG hat in seiner Sitzung vom 23.04.2021 beschlossen, die Bestellungen der Vorstandsmitglieder Martin Daum und Harald Wilhelm zu verlängern.
  • Stuttgart, 28.01.2021 - Monat für Monat spenden zehntausende Daimler-Beschäftigte die Cent-Beiträge ihres Netto-Entgelts für die Initiative Daimler ProCent und fördern damit soziale und gemeinnützige Projekte weltweit.
  • Brüssel / Stuttgart, 21.01.2021 - Martin Daum, Vorsitzender des Vorstands der Daimler Truck AG und Mitglied des Vorstands der Daimler AG, hat den Vorsitz des Nutzfahrzeug-Ausschusses des Verbands europäischer Automobilhersteller (ACEA) übernommen.
  • Stuttgart, 14.10.2020 - Auch mit Abstand nah dran: In den vergangenen Jahren ist es bei Daimler zur Tradition geworden, dass Mitglieder des Vorstands die jungen Kolleginnen und Kollegen vor Ort an ihrem neuen Arbeitsplatz begrüßen.
  • Stuttgart / Neu-Ulm, 03.08.2020 - Neuer Head of Production Daimler Buses und Geschäftsführer Produktion der EvoBus GmbH ist Michael Klein (56). Michael Klein, bisher Leiter Customer Services & Parts (CSP) Daimler Buses, hat zum 1. August 2020 die Nachfolge von Dr. Marcus Nicolai übernommen, der sich entschieden hat, das Unternehmen nach mehr als 23-jähriger Betriebszugehörigkeit zu verlassen.
  • Stuttgart, 08.07.2020 - Die Aktionärinnen und Aktionäre der Daimler AG (Börsenkürzel DAI) haben auf der virtuellen ordentlichen Hauptversammlung am Mittwoch alle zur Abstimmung stehenden Punkte auf der Tagesordnung gebilligt.
  • Stuttgart, 08.07.2020 - Die Daimler AG (Börsenkürzel DAI) hält inmitten herausfordernder wirtschaftlicher Rahmenbedingungen ihren Kurs und investiert weiter in die wesentlichen Zukunftstechnologien, um die Transformation erfolgreich zu gestalten.
  • Stuttgart, 20.02.2020 - Die Daimler AG treibt im Rahmen ihrer nachhaltigen Geschäftsstrategie ihre Produkt-, Elektrifizierungs- und Digitalisierungs-Offensive mit Hochdruck voran.
  • Stuttgart, 19.02.2020 - Der Aufsichtsrat der Daimler AG hat in seiner heutigen Sitzung den Vertrag von Hubertus Troska (59), im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Greater China, bis 31. Dezember 2025 verlängert.
  • Stuttgart, 18.02.2020 - Daimler Mobility treibt die digitale Transformation im Finanzdienstleistungsgeschäft konsequent weiter voran: Unter anderem bündelt Daimler Mobility dazu ab 1. April 2020 global die Verantwortung für die operative Geschäftsabwicklung für Finanzierung und Leasing im neuen Vorstandsressort „Operations & Digital Solutions“.
  • Stuttgart, 09.01.2020 - Der Aufsichtsrat der Daimler Mobility AG hat Eefje Dikker mit Wirkung zum 1. Januar 2020 als Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektorin bestellt. Die 49-jährige Niederländerin verantwortet alle Bereiche des Personalwesens der Daimler Mobility AG, die in mehr als 40 Ländern mit insgesamt rund 13.000 Mitarbeitern aktiv ist.
  • Stuttgart, 11.12.2019 - In diesem Jahr haben 43 junge Menschen ihre Ausbildung in der Mercedes-Benz Niederlassung Stuttgart gestartet. Britta Seeger, Mitglied des Vorstands der Daimler AG und Mercedes-Benz AG, verantwortlich für Vertrieb, hat die neuen Auszubildenden am Standort besucht.
    EQC Edition 1886 (Stromverbrauch kombiniert: 20,8-19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km*)
  • Stuttgart, 29.11.2019 - Daimler hat sich mit dem Gesamtbetriebsrat auf Eckpunkte geeinigt, um die Konzernstruktur zu verschlanken und damit Effizienz und Flexibilität zu steigern. Dazu wurden gemeinsam Maßnahmen zur Kostensenkung und zur sozialverträglichen Reduzierung von Arbeitsplätzen vereinbart.
  • Gaggenau, 18.11.2019 - In diesem Jahr haben 107 junge Menschen ihre Ausbildung im Mercedes-Benz Werk Gaggenau gestartet. Renata Jungo Brüngger, Mitglied des Vorstands der Daimler AG und Mercedes-Benz AG verantwortlich für Integrität und Recht, hat die neuen Auszubildenden am Standort besucht.
  • Berlin, 22.05.2019 - Die Aktionärinnen und Aktionäre der Daimler AG haben bei der Hauptversammlung am Mittwoch in Berlin mit großer Mehrheit für einen Umbau des Daimler-Konzerns gestimmt. Damit wird der Weg für den Konzern frei, das Pkw- und Van-Geschäft sowie das Lkw- und Bus-Geschäft durch eine Ausgliederung auf rechtlich selbstständige Einheiten zu übertragen.
  • Stuttgart, 25.04.2019 - Der Aufsichtsrat der Mercedes-Benz Bank AG hat den Nachfolger für die Position des Vorstandsvorsitzenden ernannt. Auf Franz Reiner (51), der zum 1. Juni 2019 den Vorstandsvorsitz der Daimler Financial Services AG übernehmen wird, folgt zeitgleich Benedikt Schell (48) als neuer Vorstandsvorsitzender der Mercedes-Benz Bank.
  • Stuttgart, 22.03.2019 - Aufsichtsrat und Vorstand der Daimler AG haben sich über die zukünftigen Gremienbesetzungen bei der Mercedes-Benz AG und der Daimler Truck AG verständigt. Beide Gremien streben an, dass Ola Källenius als künftiger Vorsitzender des Vorstands der Mercedes-Benz AG bestellt wird, um in dieser Funktion die weltweiten Aktivitäten der Geschäftsfelder Cars und Vans zu verantworten.
  • Stuttgart, 12.03.2019 - Die Daimler AG setzt bei der Mobilität der Zukunft auf nachhaltige Lösungen. Das gilt auch für die Elektromobilität und die Lieferketten bei Batteriezellen.
  • Stuttgart, 13.02.2019 - Der Aufsichtsrat der Daimler AG hat in seiner heutigen Sitzung den Vertrag von Britta Seeger (49), im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für den Vertrieb von Mercedes-Benz Cars, bis 31. Dezember 2024 verlängert.
  • Stuttgart, 13.02.2019 - Der Aufsichtsrat der Daimler AG hat Harald Wilhelm mit Wirkung zum 1. April 2019 als Vorstandsmitglied ohne Geschäftsbereich berufen. Wilhelm wird ab dem Ende der Hauptversammlung am 22. Mai 2019 das Ressort Finance & Controlling und Daimler Financial Services verantworten. Die Bestellung ist für drei Jahre erfolgt.
  • Stuttgart, 16.11.2018 - 1.900 junge Erwachsene haben in diesem Jahr an mehr als 50 Standorten in Deutschland bei Daimler ihre Ausbildung begonnen. Für die 192 neuen Auszubildenden und 64 dualen Studenten des Mercedes-Benz Werks Untertürkheim gab es einen besonderen Auftakt:
  • Neu-Ulm, 06.11.2018 - Renata Jungo Brüngger, Vorstandsmitglied und verantwortlich für das Ressort Integrität und Recht der Daimler AG, hat die neuen Auszubildenden und dualen Studenten des EvoBus Werks Neu-Ulm begrüßt.
  • Düsseldorf, 30.10.2018 - In diesem Jahr starten 45 Auszubildende und zwei duale Studenten ihre Ausbildung im Mercedes-Benz Werk Düsseldorf.
  • Bremen, 19.10.2018 - In diesem Jahr starten 142 Auszubildende und acht duale Studenten ihre Ausbildung im Mercedes-Benz Werk Bremen, weitere 18 Auszubildende in der Mercedes-Benz Niederlassung Bremen.
  • Kassel, 15.10.2018 - In diesem Jahr starten 44 Auszubildende und drei duale Studenten ihre Ausbildung im Mercedes-Benz Werk Kassel. Martin Daum, als Mitglied des Vorstandes der Daimler AG verantwortlich für Daimler Trucks & Buses, hat die Auszubildenden am Standort besucht.
  • Stuttgart/Ludwigsburg, 15.10.2018 - Wie begegnen Juristen, Datenschützer und Compliance-Manager der Digitalisierung? Mit dieser Frage beschäftigen sich mehr als 400 Teilnehmer beim Daimler DigitalLife Day @IL (Integrity und Legal) in Ludwigsburg bei Stuttgart. „Unternehmen sehen sich weltweit zunehmender Regulierung ausgesetzt.
  • Sindelfingen, 11.10.2018 - Ola Källenius, Mitglied des Vorstandes der Daimler AG verantwortlich für Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung, hat die neuen Auszubildenden und DH-Studenten im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen begrüßt.
  • Stuttgart, 08.10.2018 - Bodo Uebber hat dem Vorsitzenden des Aufsichtsrats, Manfred Bischoff, mitgeteilt, dass er keine Verlängerung seines bis Ende des Jahres 2019 laufenden Vertrags anstrebt.
  • Stuttgart, 01.10.2018 - Für 1.900 junge Erwachsene, davon mehr als 200 duale Studenten, beginnt in diesen Wochen an mehr als 50 deutschen Standorten das Berufsleben bei Daimler.
  • Stuttgart/Immendingen, 19.09.2018 - Bundeskanzlerin Angela Merkel, der stellvertretende Ministerpräsident von Baden-Württemberg Thomas Strobl sowie zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung haben sich in Immendingen bei einem Eröffnungsfestakt ein Bild von der Mobilität der Zukunft bei Daimler gemacht.
  • Stuttgart, 02.08.2018 - Als Teil der Offensive für eine nachhaltige Rohstofflieferkette schließt sich die Daimler AG in Initiativen mit Verbänden, Organisationen und Wettbewerbern zusammen. Das gemeinsame Ziel ist klar:
  • Pune/Stuttgart, 21.06.2018 - Mercedes-Benz Cars geht den nächsten Schritt für eine nachhaltige Rohstofflieferkette. Das Unternehmen hat die gesamte Lieferkette des Lack-Rohstoffs Glimmer überprüft - von der Mine bis zur Lackierung der Fahrzeuge im Werk.
  • Birmingham, Alabama (USA), 11.06.2018 - Beim jährlichen Lieferantenforum Anfang Juni trafen sich Einkaufs- und Werkleiter von Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz U.S. International (MBUSI) mit Vertretern von 240 Lieferanten.
  • Stuttgart, 07.05.2018 - Der Vorstand der Daimler AG hat über die Höhe der Parteispenden im Jahr 2018 entschieden.
  • Stuttgart, 02.05.2018 - Nachhaltigkeit ist eines der Grundprinzipien in der Unternehmensstrategie der Daimler AG und zugleich Maßstab für unternehmerischen Erfolg.
  • Berlin, 05.04.2018 - Die Aktionärinnen und Aktionäre der Daimler AG haben bei der Hauptversammlung am Donnerstag in Berlin eine Dividende in Höhe von 3,65 € je Aktie für das Geschäftsjahr 2017 beschlossen.
  • Stuttgart, 27.03.2018 - Die Daimler AG passt mit dem Geschäftsjahr 2018 die Bilanzierung an die neuen Standards IFRS 9 und 15 an. Mit der Einführung des Rechnungslegungsstandards IFRS 15 zum 1. Januar 2018 ändern sich die Regelungen der Umsatzrealisierung.
    Lade...