Nach erfolgreichen Fahrprogrammen in Europa: AMG Driving Academy jetzt auch in den USA

Nach erfolgreichen Fahrprogrammen in Europa: AMG Driving Academy jetzt auch in den USA

11.11.2009
Affalterbach
Die AMG Driving Academy weitet ihr Angebot aus: Ab sofort können US-Sportwagenfans an AMG Events in ihrem Heimatland teilnehmen. Eine exklusive Gelegenheit bietet das Fahrertraining auf der Rennstrecke im kalifornischen Laguna Seca: Hier steht erstmals der brandneue Supersportwagen SLS AMG für ausgiebige Testfahrten parat.
Vom 17. bis 20. November 2009 bietet die AMG Driving Academy ein Erlebnis der außergewöhnlichen Art: Die amerikanischen AMG Fans können den neuen Mercedes-Benz SLS AMG im Rahmen eines speziellen Fahrertrainings testen - und dies auf einer der aufregendsten Rennstrecken der Welt, dem Laguna Seca Raceway in Monterey, Kalifornien. Nachdem die Teilnehmer die unvergleichliche Fahrdynamik des neuen Flügeltürers selbst erleben durften, lockt noch eine schnelle Taxifahrt mit zwei erfahrenen Rennprofis: DTM-Fahrerin Susie Stoddart sowie Bernd Mayländer, Fahrer des Official F1™ Safety Car, zeigen, was im SLS AMG wirklich steckt.
Mit ihrem Engagement in den USA, dem größten und wichtigsten Markt für AMG, reagiert die AMG Driving Academy auf die stetig wachsende Nachfrage nach emotionalen Events und Fahrertrainings. Die AMG Fans haben die Wahl zwischen zwei Programmen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad; perfekt zugeschnitten auf das Können und die Wünsche der Teilnehmer. Bei den Rennstreckentrainings stehen der neue E 63 AMG, der C 63 AMG, der SL 63 AMG, der SLK 55 AMG und der CLK 63 AMG Black Series zur Verfügung - und speziell für die Veranstaltung auf dem Laguna Seca Raceway ganz exklusiv der neue SLS AMG. Die Organisation und Durchführung der einzelnen Veranstaltungen erfolgt in enger Abstimmung zwischen der AMG Driving Academy in Affalterbach, Mercedes-Benz USA und der Skip Barber Racing School, einer renommierten Rennfahrerschule.
Fünf maßgeschneiderte Programme, prominenter Instruktor
In Europa besteht die im Jahr 2007 gegründete AMG Driving Academy aus fünf verschiedenen Programmen: EMOTION, BASIC, ADVANCED, PRO und MASTERS. Die Auswahl reicht von Lifestyle-orientierten Events über Veranstaltungen, bei denen die Teilnehmer erste Schritte im Grenzbereich unternehmen, bis hin zu intensiven Rennstreckentrainings mit Wettbewerbscharakter - auf die individuellen Ansprüche der Teilnehmer maßgeschneidert. Bei der MASTERS Sports Trophy haben Teilnehmer mit Wohnsitz in Deutschland die Möglichkeit, eine nationale DMSB-Fahrerlizenz der Stufe A zu erwerben. Die Programme der AMG Driving Academy starten bereits ab 285 Euro.
Auf legendären Rennstrecken wie der Nürburgring-Nordschleife oder dem Grand-Prix-Kurs im belgischen Spa-Francorchamps lernen AMG Fahrer und Enthusiasten schrittweise und gefahrlos das Aufsuchen der Grenzbereiche. Auf diese Weise verbessert jeder Teilnehmer seine aktive Fahrsicherheit automatisch. Lizenzierte und rennsporterprobte Trainer vermitteln ihr umfangreiches Wissen auf professionelle Art. Somit verbindet sich der Lerneffekt unmittelbar mit Fahrspaß und Leidenschaft. Seit 2009 verstärkt Bernd Schneider das Instruktoren-Team: Mit fünf Titeln in der DTM sowie je einem in der ITC- und in der FIA-GT-Meisterschaft gilt Bernd Schneider als einer der erfolgreichsten deutschen Rennfahrer überhaupt.
Eisiges Fahrvergnügen in Schwedisch Lappland
Eine Besonderheit ist das AMG Winter Sporting in Arjeplog (Schweden) unweit des Polarkreises: Die bereitgestellten AMG Hochleistungs-Automobile werden ausschließlich auf einer geschlossenen Eisfläche gefahren. Alle Fahrzeuge sind mit speziellen Spikereifen ausgerüstet, die ein exakt definiertes Maß an Haftung garantieren. Das AMG Winter Sporting startet am 15. Januar 2010 und umfasst insgesamt neun Veranstaltungen. Die detaillierten Termine sowie weitere Informationen finden Interessenten auf oder über die Hotline der AMG Driving Academy unter +49 7144 302-575.
AMG Driving Academy jetzt auch in den USA
09B1049
AMG Driving Academy jetzt auch in den USA
09C1037_01
AMG Driving Academy jetzt auch in den USA
09C1037_03
AMG Driving Academy jetzt auch in den USA
09C1037_02
AMG Driving Academy jetzt auch in den USA
09C1037_05
AMG Driving Academy jetzt auch in den USA
09C1037_06
AMG Driving Academy jetzt auch in den USA
09C1037_08
AMG Driving Academy jetzt auch in den USA
09C1037_09
AMG Driving Academy jetzt auch in den USA
09C1037_10


Lade...