Mercedes-Benz bei der BAMBI-Verleihung 2019 in Baden-Baden

21.
November 2019
Baden-Baden

Baden-Baden. Bereits zum 20. Mal war Mercedes-Benz Presenting-Partner der BAMBI-Verleihung und sorgte für einen glamourösen Auftritt der Preisträger, Nominierten, Laudatoren und Gäste. Es war die 71. BAMBI- Verleihung und dennoch eine Premiere: Zum ersten Mal wurde der bekannteste deutsche Medienpreis im Festspielhaus der baden-württembergischen Stadt Baden-Baden verliehen. Zu den rund 1.000 geladenen Gästen aus Medien, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft gehörten unter anderem die gewählte EU- Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, Model Franziska Knuppe, Sänger Rea Garvey, Moderator Thomas Gottschalk, Sängerin Shirin David und Schauspieler Uwe Ochsenknecht.

„Die BAMBI-Verleihung steht exemplarisch für Menschen und Themen, die unser Land bewegen“, sagte Dr. Carsten Oder, Leiter des Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland (MBD) der Mercedes-Benz AG. „Als Mercedes- Benz Vertrieb Deutschland engagieren wir uns leidenschaftlich für innovative Mobilitätslösungen – und freuen uns, einen renommierten Medienpreis als exklusiver Partner unterstützen zu können, der zeigt und inszeniert, was wichtig ist für unsere Gesellschaft.“ 

Auch in diesem Jahr wurden die prominenten Gäste von einem exklusiven Shuttleservice zum roten Teppich befördert – unter anderem mit Mercedes-Benz Plug-In Hybrid Fahrzeugen und dem vollelektrischen Mercedes- Benz EQC (Stromverbrauch kombiniert: 20,8 - 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)*. 

Der Mercedes-Benz EQC ist das erste vollelektrische Auto der neuen Produkt- und Technologiemarke EQ („Electric Intelligence“). Er steht für Komfort, Qualität und Alltagstauglichkeit – und ist damit der Mercedes-Benz unter den Elektro-Fahrzeugen. Die Chance auf einen eigenen EQC hatten auch die Teilnehmer des diesjährigen Telefon- und Online-Votings: Im Rahmen der BAMBI-Publikumswahl wurden am 21. November 2019 live in „Das Erste“ die Gewinner gekürt und eine Sonderedition des Mercedes-Benz EQC verlost.[1] 

Die BAMBI-Jury wählte die besten nationalen Filme, Schauspielerinnen und Schauspieler, die am Abend gekürt wurden. Den BAMBI für sein Lebenswerk erhielt TV-Legende Frank Elstner. Der BAMBI in der Kategorie Charity ging an Königin Mathilde von Belgien, die sich für Frauen- und Kinderrechte sowie für Bildung, Gesundheit und Armutsbekämpfung einsetzt. 

Alle Informationen rund um die Verleihung und über die diesjährigen Gewinnerinnen und Gewinner finden Sie unter www.bambi.de, mehr Informationen zum EQC unter www.mercedes-benz-eqc.de.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch“ neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

[1] Der MDR, Programmdirektion Leipzig, Hauptredaktion Unterhaltung, führt das Gewinnspiel“ im Jahr 2019 durch.

Ansprechpartner

Medien

Mercedes-Benz bei der BAMBI-Verleihung 2019 in Baden-Baden: STAATSTRAGEND: Gewählte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen auf dem roten Teppich (Photo by Franziska Krug / Getty Images for Mercedes-Benz AG)
19C0961_04
EXKLUSIV: Dr. Carsten Oder, Leiter Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland bei der Mercedes-Benz AG und seine Frau Inés vor dem exklusiven Shuttlefahrzeug von Mercedes-Benz (Photo by Franziska Krug / Getty Images for Mercedes-Benz AG)
19C0961_05
STRAHLEND SCHÖN: Model Franziska Knuppe mit dem vollelektrischen EQC; Stromverbrauch kombiniert: 20,8 - 19,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km*; (Photo by Franziska Krug / Getty Images for Mercedes-Benz AG)
19C0961_06
Lade...