Markteinführungen beginnen im Juli 2019: Mercedes-Benz GLC und GLC Coupé jetzt bestellbar

17.
April 2019
Stuttgart

Stuttgart.  Mit noch markanterem Design, dem intuitiv zu bedienenden Infotainmentsystem MBUX - Mercedes-Benz User Experience und aktuellen Fahrassistenz-Systemen starten GLC und GLC Coupé ins neue Modelljahr. Die Preise beginnen bei 47.724,95[1] Euro für den GLC 200 d 4MATIC (Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,4-5,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 144-137 g/km)[2] bzw. 52.056,551 Euro für das GLC Coupé 200 d 4MATIC (Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,5-5,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 145-137 g/km)2. GLC und GLC Coupé können ab sofort bestellt werden, zu den Vertriebspartnern kommen sie ab Juli.

GLC und GLC Coupé erhalten die neue Vierzylinder-Motorengeneration von Mercedes-Benz. Beim Diesel erfolgt ein Generationensprung: Der OM 654 löst den Vorgängermotor OM 651 ab. Der in zwei Leistungsstufen im GLC 200 d 4MATIC (120 kW/163 PS; Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,4-5,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 144-137 g/km)2 und im GLC 220 d 4MATIC (143 kW/194 PS; Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,4-5,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 144-137 g/km)2 angebotene Motor erreicht auch bei anspruchsvollen Fahrsituationen unter RDE-Bedingungen schon jetzt die Euro 6d-Norm (RDE/Real Driving Emissions Stufe 2), die erst ab dem 1. Januar 2020 für Neutypen und ein Jahr später für alle Fahrzeuge verbindlich wird.

Möglich wird dies unter anderem durch einen zusätzlichen Selective-Catalytic-Reduction-Katalysator (SCR) mit Ammoniak-Sperr-Kat (ASC) im Abgasstrang.

Zur Markteinführung sind folgende Modelle verfügbar, es folgen weitere Motorisierungen:

GLC

GLC 200 d 4MATIC

GLC 220 d 4MATIC

Zylinder/Anordnung

4/R

4/R

Leistung (kW/PS) Verbrennungsmotor

120/163

143/194

max. Drehmoment Verbrennungsmotor (Nm)

360

400

Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) 2

5,4-5,2

5,4-5,2

CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 2

144-137

144-137

Beschleunigung 0-100 km/h (sek)

8,9

7,9

Höchstgeschwindigkeit (km/h)

205

215

Preis (Euro)1

47.724,95

49.486,15

 

GLC Coupé

GLC 200 d 4MATIC

GLC 220 d 4MATIC

Zylinder/Anordnung

4/R

4/R

Leistung (kW/PS) Verbrennungsmotor

120/163

143/194

max. Drehmoment Verbrennungsmotor (Nm)

360

400

Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km)2

5,5-5,2

5,5-5,2

CO2-Emissionen kombiniert (g/km)2

145-137

145-137

Beschleunigung 0-100 km/h (sek)

8,9

7,9

Höchstgeschwindigkeit (km/h)

206

217

Preis (Euro)1

52.056,55

53.722,55

Neue Technik-Optionen: MULTIBEAM LED Scheinwerfer und DYNAMIC BODY CONTROL

Alternativ zu den serienmäßigen LED High Performance-Scheinwerfern sind MULTIBEAM LED Scheinwerfer (1.457,75 Euro) erhältlich. Sie ermöglichen eine extrem schnelle und präzise elektronisch gesteuerte Anpassung des Fahrlichts an die aktuelle Verkehrssituation, einschließlich automatischem Abblenden des Fernlichts.

Erstmals verfügt auch der GLC auf Wunsch über das Fahrwerk DYNAMIC BODY CONTROL (1.130,50 Euro) mit einer stufenlos regulierbaren Verstelldämpfung für die Vorder- und Hinterachse. Je nach gewähltem Fahrprogramm, Fahrsituation, Geschwindigkeit und Zustand der Fahrbahn wird die Dämpfung im Zusammenwirken mit Motor-, Getriebe- und Lenkungseigenschaften individuell für jedes Rad gesteuert.

Sichere und komfortable Unterstützung: weiterentwickelte Assistenten

Der neue GLC und das neue GLC Coupé verfügen über die aktuellsten Fahrassistenz-Systeme mit kooperativer Unterstützung des Fahrers. Umfassend und in seinen Funktionen aufeinander abgestimmt ist das Fahrassistenz-Paket (2.499 Euro). Es beinhaltet folgende Systeme: Aktiver Abstands-Assistent DISTRONIC, Aktiver Lenk-Assistent, Aktiver Brems-Assistent, Ausweich-Lenk-Assistent, Aktiver Spurhalte-Assistent, Aktiver Totwinkel-Assistent und PRE-SAFE® PLUS. Bei anhaltender Kollisionsgefahr kann das PRE-SAFE® PLUS den nachfolgenden Verkehr bei zu schnellem Auffahren durch schnelles hinteres Warnblinken warnen, die Gurtstraffung auslösen und das stehende Fahrzeug vor einer Heckkollision festbremsen, um das Risiko einer Verletzung durch Reduzierung des aufprallbedingten Vorwärtsrucks zu minimieren.

Der Anhängerrangier-Assistent (416,50 Euro) unterstützt den Fahrer beim Rückwärtsmanövrieren mit Anhänger. Dabei wird über eine Sensorik im Kugelkopf und einen Magnetring der Winkel zwischen Zugfahrzeug und Anhänger gemessen. Der Anhängerrangier-Assistent ist in Kombination mit vollelektrischer Anhängevorrichtung mit ESP® Anhängerstabilisierung (1.142,40 Euro), MBUX Infotainmentsystem (siehe nächste Seite) und Park-Paket mit 360°-Kamera (siehe nächster Absatz) erhältlich. Die 360°-Kamera bietet dabei eine bessere Rundumsicht beim Parken und Rangieren sowie einen virtuellen Blick aus der Vogelperspektive. Ein zusätzlicher Zoom-Modus vereinfacht das Ansteuern und Ankoppeln des Anhängers.

Beim Park-Paket mit 360°-Kamera (1.773,10 Euro beim GLC; 1.297,10 Euro beim GLC Coupé) erleichtern der Aktive Park-Assistent und der Park-Assistent PARKTRONIC sowohl die Parkplatzsuche als auch das Ein- und Ausparken. Die 360°-Kamera liefert Umfeldbilder für alle Fahrzeugseiten, die auf dem Media-Display visualisiert werden.

Entspannter ankommen: ENERGIZING Komfortsteuerung

GLC und GLC Coupé sind mit dem ENERGIZING Paket (1.356,60 Euro) erhältlich, das verschiedene Komfortsysteme im Fahrzeug vernetzt. Generell nutzt die ENERGIZING Komfortsteuerung gezielt Funktionen der Klimaanlage und der Sitze (Heizung, Belüftung, Massage) sowie Licht- und Musikstimmungen und ermöglicht je nach Stimmung oder Bedürfnis des Kunden ein spezielles Wellness-Set-up.

Mit dem ENERGIZING Paket Plus (2.957,15 Euro) können GLC und GLC Coupé nicht nur verwöhnen, sondern auch gezielt vitalisieren. Das Paket beinhaltet zusätzliche ENERGIZING Programme sowie Multikontursitze für Fahrer und Beifahrer mit Massagefunktion, Sitzklimatisierung für Fahrer und Beifahrer mit Sitzheizung und Sitzbelüftung, AIR-BALANCE Paket zur Beduftung, Ionisierung und Reinigung der Luft und Ambientebeleuchtung mit programmspezifischen Lichtstimmungen. Der im ENERGIZING Paket Plus enthaltene ENERGIZING COACH gibt darüber hinaus individuelle Empfehlungen. Durch ein passendes Garmin® Wearable präzisieren persönliche Werte wie der Stresslevel oder die Schlafqualität die Empfehlung.

Intuitiv bedienen: Infotainmentsystem MBUX

Das Infotainmentsystem MBUX - Mercedes-Benz User Experience hat eine neue Ära bei der Mercedes me Connectivity einläutet. Einzigartig bei diesem System ist die Lernfähigkeit dank künstlicher Intelligenz. MBUX ist individualisierbar und stellt sich auf den Nutzer ein. GLC und GLC Coupé besitzen serienmäßig die erweiterte MBUX Funktionen. Dazu gehören Personalisierung über Profile, Vorhersage-Funktionen, die Sprachbedienung LINGUATRONIC mit natürlichem Sprachverstehen, die mit dem Kommando „Hey Mercedes“ aktiviert wird, Wifi-Hotspot und Internetradio.

Das MBUX Angebot ist modular aufgebaut, sodass genau auf die Bedürfnisse des einzelnen Kunden eingegangen werden kann. Ergänzt werden kann MBUX beispielsweise durch

  • ein volldigitales Instrumentendisplay (892,50 Euro): 31,2 cm (12,3") großes Kombiinstrument, Anzeigestile „ Klassisch“, „Progressiv“ und „Sportlich“.
  • Media-Display mit Touch-Bedienung (654,50 Euro): Bildschirmdiagonale: 26 cm (10,25’’), Auflösung: 1.920 x 720 Pixel.
  • Festplatten-Navigation (773,50 Euro): flexible Eingaben über Touchbedienung oder Spracheingabe, 3D-Anzeige.
  • MBUX Augmented Reality für Navigation (297,50 Euro): Ein mit Hilfe der Frontkamera aufgenommenes Videobild der Umgebung wird dabei um hilfreiche Navigationsinformationen angereichert. Zum Beispiel werden Hinweispfeile oder Hausnummern automatisch direkt ins Bild auf dem Touchscreen des Media-Displays eingeblendet.
  • MBUX Interieur-Assistent (357 Euro): kann Hand- und Armbewegungen erkennen und unterstützt so den Bedienwunsch des Fahrers und Beifahrers.

[1] Alle Preise in dieser Pressemitteilung: Unverbindliche Preisempfehlung in Deutschland, inkl. 19 % Mehrwertsteuer

[2] Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die NEFZ-CO2-Werte i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Weiterführende Informationen zu den angebotenen Fahrzeugen, inklusive der WLTP-Werte, finden Sie länderspezifisch auf www.mercedes-benz.com

Ansprechpartner

Medien

Zurück

  • 18C0978_028
    Mercedes-Benz GLC SUV und GLC Coupé
Lade...