Kostenfrei vom 1. bis 6. März 2022 ins Mercedes-Benz Museum

Kostenfrei vom 1. bis 6. März 2022 ins Mercedes-Benz Museum

22.02.2022
Stuttgart
  • Aktion „Komm doch mal auf andere Gedanken“
  • Freier Eintritt vom 1. bis 6. März 2022: www.mercedes-benz.com/andere-Gedanken
  • Sonderausstellung „70 Jahre SL“
  • Specials für Kinder und neues Exponat in der Mitmachausstellung der experimenta

Stuttgart. Das Mercedes-Benz Museum lädt in der ersten Märzwoche zum kostenfreien Museumsbesuch ein. Die Aktion „Komm doch mal auf andere Gedanken“ richtet sich an alle, die nach der langen Pandemiezeit die bevorstehenden Lockerungen herbeisehnen und sich über passende Freizeitangebote freuen. Optimal für Familien: Viele Schulen im Bundesland haben in dieser Zeit Faschingsferien. Zu erleben gibt es die Dauerausstellung zur Geschichte der Mobilität von 1886 bis in die Zukunft und im Collections-Raum 5 die Sonderausstellung „Faszination SL – seit 70 Jahren ein Traumwagen“ (bis 9. Oktober 2022).

Erkunden kann man die Ausstellung mit oder ohne Audioguide (in acht Sprachen und für Kinder mit eigenem Profil) oder im Rahmen von offenen Führungen, die am Veranstaltungstag nach Verfügbarkeit direkt im Museum gebucht werden können. Für Familien gibt es darüber hinaus auch ein Entdeckerbüchlein.

Kreativprogramm für Kinder (10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr, CAMPUS auf Ebene 0)

Am Faschingsdienstag, 1. März 2022, basteln und gestalten junge Besucher ab fünf Jahren (immer in Begleitung eines Erwachsenen) Faschingsmasken mit Automobilmotiven.

Vom 2. bis 6. März 2022 öffnet dann die „Erfinderwerkstatt“. Hier setzen sich Kinder ab sechs Jahren mit den Themen Technikentwicklung und Automobildesign auseinander. Die Möglichkeiten reichen vom Entwerfen fantasiereicher Designs bis zum Gestalten eines eigenen, bunten Lenkrads.

„Erleben schafft Wissen“ mit neuer Mitmachstation

In der Mitmachausstellung „Erleben schafft Wissen“, dem Kooperationsprojekt der experimenta Heilbronn mit dem Mercedes-Benz Museum, können die Besucher unter anderem das neue Balancefahrrad testen. Der Tritt in die Pedale ganz ohne Lenkstange und Sattel ist eine von insgesamt sechs Stationen, die zum Mitmachen einladen.

Das Mercedes-Benz Museum ist täglich von Dienstag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet.
Kassenschluss ist immer um 17 Uhr.

Anmeldung, Reservierung und aktuelle Informationen: Montag bis Samstag von 9 bis 18 Uhr unter Telefon +49 711 17-30000, per E-Mail an classic@mercedes-benz.com oder online unter www.mercedes-benz.com/museum

Das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart zeigt die Geschichte der Mobilität von der Erfindung des Automobils im Jahr 1886 bis in die Zukunft. Auf 16.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche sind 160 Fahrzeuge und insgesamt mehr als 1.500 Exponate zu erleben.
22C0019_001
Die Sonderausstellung „Faszination SL – seit 70 Jahren ein Traumwagen“ im Mercedes-Benz Museum ist noch bis 9. Oktober 2022 zu erleben. Sie zeigt neun Fahrzeuge aus der einzigartigen Geschichte der Mercedes-Benz Sportwagen in einer Serpentinenschleife.
22C0019_002
Der Kinder- und Schülerbereich CAMPUS des Mercedes-Benz Museums bietet unter anderem Entdeckerbücher und Themenhefte für Familien und junge Museumsbesucher sowie pädagogische Museumskoffer für Schulklassen und Kitas an. Hier finden auch die Genius-Workshops des Museums statt.
22C0019_003
Die kostenlosen Audioguides des Mercedes-Benz Museums begleiten den Rundgang in acht verschiedenen Sprachen. Eigene Kinderformate gibt es auf Deutsch und Englisch.
22C0019_004
Das Balancefahrrad im Mercedes-Benz Museum fordert die Körperbeherrschung heraus, denn es wird ohne Lenkstange und Sattel gefahren. Das neue Exponat gehört zu den Stationen der Mitmachausstellung „Erleben schafft Wissen“, einem Kooperationsprojekt der experimenta Heilbronn mit dem Mercedes-Benz Museum.
22C0019_005


Lade...