Großer Preis von Belgien 2021 - Sonntag

29.08.2021
Spa-Francorchamps

Rennen in Spa-Francorchamps fällt ins Wasser: Großer Preis von Belgien endet nach mehreren Verschiebungen nach nur zwei Runden vorzeitig.

  • Der Start des Rennens wurde aufgrund starken Regens schrittweise verschoben. Das Feld absolvierte zwei Einführungsrunden auf Regenreifen hinter dem Safety Car, danach wurde der Grand Prix mit der roten Flagge unterbrochen und das Startprozedere ausgesetzt.
  • Um 17:00 Uhr Ortszeit wurde die Zeit für das dreistündige Rennfenster angehalten, es folgte eine weitere Verschiebung um eine Stunde.
  • Um 18:17 Uhr Ortszeit wurde das Rennen offiziell wiederaufgenommen. Die Autos verließen die Boxengasse und die Rennzeit begann bei einer verbleibenden Stunde weiterzulaufen.
  • Die Autos absolvierten zwei Rennrunden hinter dem Safety Car, was den Start des Rennens signalisierte. Danach wurde das Rennen erneut mit der roten Flagge unterbrochen. Damit waren die Voraussetzungen erfüllt, um halbe Punkte für das Rennergebnis zu vergeben.
  • Um 18:44 Uhr Ortszeit wurde das Rennen abgebrochen. Lewis wurde auf P3 gewertet, Valtteri auf P12.
  • Für Lewis und das Mercedes F1 Team war es der 10. respektive der 15. Podestplatz beim Großen Preis von Belgien.
  • Lewis (202,5 Punkte) führt die Fahrer-Weltmeisterschaft mit drei Zählern Vorsprung vor Max Verstappen (199,5 Punkte) an, Valtteri (108 Punkte) belegt P4.
  • Mercedes (310,5 Punkte) führt die Konstrukteurs-Wertung mit 7,5 Zählern Vorsprung vor Red Bull (303 Punkte) an.
  • Rechtefreies Bildmaterial vom heutigen Tag steht auf unserer Medienseite zur redaktionellen Verwendung zur Verfügung
  • Um alle Bilder des Tages mit einem Klick herunterzuladen, nutzen Sie bitte den nachstehenden Link (Hinweis: die Bilder werden als ZIP-Datei heruntergeladen): Bildauswahl

Fahrer

Grid

Ergebnis

Schn. Runde

Lewis Hamilton

P3

P3

3:19.101

Valtteri Bottas

P13

P12

3:18.036

 

Strategie

Start

Nr. 44

Wets

Nr. 77

Wets

Lewis Hamilton

Es tut mir wahnsinnig leid für die Fans. Niemand kann etwas dafür, man kann das Wetter nicht beeinflussen, aber die Fans waren heute fantastisch. Sie haben die gesamte Zeit gewartet und auf ein mögliches Rennen gehofft. Dabei blieben sie guter Dinge und sorgten für eine klasse Stimmung. Aber leider wurden sie um ein Rennen gebracht. Ich liebe es, im Regen zu fahren, aber heute ging das nicht. Ich konnte das Fahrzeug vor mir nicht sehen, überall herrschte Aquaplaning und die Bedingungen waren unheimlich schwierig. Es ist schade, denn ich wäre gerne ein Rennen gefahren. Ich liebe diese Strecke. Es hätte ein großartiges Rennen werden können, wenn es nicht so stark geregnet hätte, aber leider hat es nicht aufgehört zu regnen.

Valtteri Bottas

Es ist super schade, dass wir heute kein Rennen fahren konnten, vor allem für die vielen Fans auf den Tribünen, die darauf gewartet haben, dass wir endlich losfahren, aber es war nicht möglich. Sie haben trotzdem die ganze Zeit gelächelt und eine gute Stimmung versprüht. Davor ziehe ich meinen Hut. Nach meiner Strafe und dem schlechten Qualifying von gestern musste ich von außerhalb der Top-10 starten und konnte nicht um Punkte kämpfen. Es stand viel Wasser auf der Strecke, aber das Hauptproblem war die Sicht, besonders auf den Geraden. Sie war sehr schlecht und es wäre einfach zu gefährlich gewesen. Zum Glück müssen wir nicht lange auf das nächste Rennen warten. Zandvoort ist eine neue Strecke im Rennkalender, auf der ich schon in meiner Formel-3-Zeit gefahren bin. Jetzt freue ich mich darauf, dorthin zurückzukehren.

Toto Wolff

Heute muss ich vor allen Fans den Hut ziehen, die an diesem Wochenende hier waren und eisern der Kälte sowie der Nässe getrotzt haben. Das gilt ganz besonders für den heutigen Nachmittag, an dem sie stundenlang auf den Start gewartet haben. Diese Begeisterung und Leidenschaft ist großartig anzusehen, genau das braucht unser Sport. Wir sind alle Racer und wir möchten Rennen fahren, aber heute war es leider nicht möglich. Es wäre zu gefährlich gewesen, da die Sicht für die Fahrer viel zu schlecht war. Mit Blick auf das Rennergebnis sind wir natürlich nicht glücklich, dass für ein paar Runden hinter dem Safety Car Punkte vergeben wurden, aber wenn das Reglement dies erlaubt, muss man das hinnehmen und weitermachen. Jetzt freuen wir uns auf Zandvoort, wo wir den WM-Kampf fortsetzen werden und hoffentlich eine gute Punkteausbeute einfahren können.

Andrew Shovlin

Wir sind alle frustriert, dass wir hier kein Rennen fahren konnten und ich bin mir sicher, dass dies am allermeisten für die Fans gilt. Gleichzeitig ist es auch kein schönes Gefühl, dass wir in beiden WM-Wertungen Boden verloren haben. Aber am Ende war es bei diesen Bedingungen einfach nicht sicher genug, um ein Rennen zu fahren. Es stand zu viel Wasser auf der Strecke und die Sicht war sehr schlecht. An solchen Tagen muss die Rennleitung schwierige Entscheidungen treffen, aber der Regen wurde nie schwächer. Deshalb war es richtig, das Rennen nicht fortzusetzen. Jetzt konzentrieren wir uns auf Zandvoort, wo uns hoffentlich besseres Wetter erwartet!

Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Lewis Hamilton
M278702
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Valtteri Bottas
M278703
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Lewis Hamilton
M278718
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Valtteri Bottas
M278726
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Lewis Hamilton
M278729
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Lewis Hamilton
M278751
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Toto Wolff
M278753
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Lewis Hamilton
M278759
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Lewis Hamilton
M278764
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Lewis Hamilton
M278774
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Valtteri Bottas
M278783
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Lewis Hamilton
M278778
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Lewis Hamilton
M278793
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Lewis Hamilton
M278821
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Belgien 2021. Valtteri Bottas
M278827


Lade...