Formel E

  • Brackley, 20.01.2022 - mCloud stößt kurz vor dem Start von Saison 8 der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft in Diriyah, Saudi-Arabien, am 28. und 29. Januar als Offizieller Partner zum Team.
  • Valencia, 02.12.2021 - Das Mercedes-EQ Formel E Team schloss am Donnerstag die offiziellen Testfahrten für die Saison 8 der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft in Valencia erfolgreich ab.
  • Valencia, 28.11.2021 - Vor dem Beginn der Wintertestfahrten präsentierte das Mercedes-EQ Formel E Team in Valencia seine Fahrerpaarung und sein aktualisiertes Fahrzeugdesign für die Saison 8 der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft.
  • Stuttgart, 18.08.2021 - Mercedes-Benz beendet sein Engagement beim Mercedes-EQ Formel E Team am Ende der Saison 8.
  • Berlin, 15.08.2021 - Das Mercedes-EQ Formel E Team beendet seine zweite Saison in der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft als Doppelweltmeister: Stoffel Vandoorne fährt im letzten Saisonrennen in Berlin auf Platz drei, für Nyck de Vries reicht P8 zum Gewinn des Fahrer-Titels
  • Berlin, 14.08.2021 - Schwieriger Renntag für das Mercedes-EQ Formel E Team in Berlin: Stoffel Vandoorne und Nyck de Vries beendeten das vorletzte Saisonrennen der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft auf den Plätzen 12 und 22
  • London, 25.07.2021 - Aufregender Nachmittag für das Mercedes-EQ Formel E Team am zweiten Tag in London: Nyck de Vries zum zweiten Mal an diesem Wochenende auf dem Podium; Stoffel Vandoorne fällt nach einem Zwischenfall von P1 auf P15 zurück.
  • London, 24.07.2021 - Doppeltes Punkteresultat für das Mercedes-EQ Formel E Team beim London E-Prix: Nyck de Vries und Stoffel Vandoorne belegten im ersten Rennen an diesem Wochenende die Plätze zwei und sieben
  • Stuttgart, 20.07.2021 - Bei seinem Renndebüt in London erwartet das Mercedes-EQ Formel E Team an diesem Wochenende nicht nur eines seiner Heimrennen, sondern auch eine komplett neue und einzigartige Strecke
  • New York, 11.07.2021 - Stoffel Vandoorne beendete den elften Saisonlauf der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft in New York City nach einer starken Aufholjagd auf P12, Nyck de Vries belegte P18
  • New York, 10.07.2021 - Nyck de Vries beendete den zehnten Saisonlauf der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft 2020/21 in New York City auf Platz 13, Stoffel Vandoorne schied mit einem Reifenschaden aus
  • Stuttgart, 06.07.2021 - Das Mercedes-EQ Formel E Team und die Sherwin-Williams Company, einer der führenden Farben- und Lackhersteller, geben eine neue Partnerschaft bekannt.
  • Stuttgart, 06.07.2021 - Das Mercedes-EQ Formel E Team gibt bei den Saisonläufen 10 und 11 der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft sein Debüt in New York City
  • Puebla, 20.06.2021 - Kein Glück für das Mercedes-EQ Formel E Team beim zweiten Rennen im Rahmen des Puebla E-Prix: Stoffel Vandoorne beendete das zweite Rennen des Wochenendes auf P13, Nyck de Vries schied nach einer Berührung mit einem anderen Auto aus.
  • Puebla, 19.06.2021 - Schwieriges Debütrennen für das Mercedes-EQ Formel E Team auf dem Autodromo Miguel E. Abed: Stoffel Vandoorne und Nyck de Vries erkämpfen die Plätze 7 und 9
  • Stuttgart, 15.06.2021 - Nach sechs Wochen Rennpause kehrt das Mercedes-EQ Formel E Team in Mexiko auf die Strecke zurück und sieht sich beim Puebla E-Prix einigen Unbekannten gegenüber
  • Stuttgart, 07.06.2021 - Das Mercedes-EQ Formel E Team und sein Official Engineering Partner Modis gaben heute eine spannende Möglichkeit für Studenten und Absolventen aus den Bereichen Technik und Ingenieurwesen sowie alle weiteren Personen mit einem technischen Hintergrund bekannt, die den aufregenden Sprung in den Rennsport anstreben.
  • Stuttgart, 25.05.2021 - Seedlip, Schöpfer der weltweit ersten destillierten, alkoholfreien Spirituose, wird Partner des Mercedes-EQ Formel E Teams
  • Monaco , 08.05.2021 - Das Debüt der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft auf dem Monaco Grand Prix Circuit brachte dem Mercedes-EQ Formel E Team keine Punkte: Sowohl Nyck de Vries als auch Stoffel Vandoorne schieden im Rennen aus
  • Stuttgart, 04.05.2021 - Das vierte Rennwochenende der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft 2020/21 findet auf dem legendären Stadtkurs in Monaco statt
  • Valencia, 25.04.2021 - Nach den Plätzen eins und drei im ersten Rennen am Samstag entpuppte sich der zweite Lauf in Valencia am Sonntag als kleine Enttäuschung: Nyck de Vries belegte Platz 16, Stoffel Vandoorne schied nach einem Zwischenfall aus
  • Valencia, 24.04.2021 - Doppelpodium für das Mercedes-EQ Formel E Team bei spektakulärem Regenrennen in Valencia: Nyck de Vries holt seinen zweiten Saisonsieg, Stoffel Vandoorne fährt vom Ende des Feldes bis aufs Podium
  • Stuttgart, 21.04.2021 - Ein actiongeladenes Formel 1-Rennen mit einer beeindruckenden Aufholjagd und ein ganz besonderes Jubiläum für die Mercedes-AMG Customer Racing Teams - das vergangene Rennwochenende im Rückblick
  • Stuttgart, 20.04.2021 - Der erste E-Prix auf spanischem Boden stellt das Mercedes-EQ Formel E Team in Valencia mit seinen einzigartigen Charakteristiken vor neue Aufgaben
  • Rom, 11.04.2021 - Nach einem enttäuschenden ersten Rennen an diesem Wochenende meldete sich das Mercedes-EQ Formel E Team im zweiten Lauf mit einem Sieg zurück: Stoffel Vandoorne gewann den Rom E-Prix und erzielte damit seinen zweiten Sieg in der Formel E
  • Rom, 10.04.2021 - Pech für Stoffel Vandoorne und Nyck de Vries: Bei einer spannenden Premiere des Mercedes-EQ Formel E Teams auf den Straßen von Rom schieden beide Fahrer vorzeitig aus
  • Stuttgart, 07.04.2021 - Nach einer sechswöchigen Pause seit dem Saisonauftakt in Diriyah kehrt das Mercedes-EQ Formel E Team am kommenden Wochenende beim Rom E-Prix auf die Rennstrecke zurück
  • Brackley, 30.03.2021 - Das führende globale Tech-Unternehmen TeamViewer wird neuer offizieller Partner der Formel 1- und Formel E-Teams von Mercedes: Mercedes-AMG Petronas Formel 1 und Mercedes-EQ Formula E.
  • Diriyah, 27.02.2021 - Nyck de Vries und Stoffel Vandoorne beendeten das zweite Nachtrennen in der Geschichte der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft in Diriyah auf den Plätzen 9 und 13
  • Diriyah, 26.02.2021 - Doppelte Premiere beim Saisonauftakt der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft: Nyck de Vries gewinnt bei der Nachtpremiere in Diriyah seinen ersten E-Prix, Stoffel Vandoorne wird Achter
  • Stuttgart, 23.02.2021 - Das Mercedes-EQ Formel E Team geht mit einem neuen Namen in seine zweite Saison in der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft (25.-27. Februar in Diriyah)
  • Stuttgart, 17.12.2020 - Das Mercedes-Benz EQ Formel E Team ist fest entschlossen, nachhaltigen Wandel im Motorsport voranzutreiben
  • Valencia, 01.12.2020 - Die Saisonvorbereitung des Mercedes-Benz EQ Formel E Teams ging bei den offiziellen Testfahrten in Valencia in die heiße Phase
  • Stuttgart, 29.10.2020 - Nyck de Vries und Stoffel Vandoorne gehen auch in der Saison 7 der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft für das Mercedes-Benz EQ Formel E Team an den Start
  • Stuttgart, 29.10.2020 - Modis wird Offizieller Team-Partner des Mercedes-Benz EQ Formel E Teams
  • Stuttgart, 26.10.2020 - DJI versorgt das Mercedes-Benz EQ Formel E Team mit der neuesten Technik aus den Bereichen Luftbilder und kreative Kameratechnologie, um den Fans die Action auf und neben der Strecke näher zu bringen
  • Berlin, 13.08.2020 - Stoffel Vandoorne erzielte beim letzten Saisonrennen der ABB FIA Formel E Meisterschaft seinen ersten E-Prix Sieg, Nyck de Vries komplettierte den ersten Doppelsieg des Mercedes-Benz EQ Formel E Teams auf Platz zwei
  • Berlin, 12.08.2020 - Nach einem enttäuschenden Qualifying zum vorletzten Saisonlauf der ABB FIA Formel E Meisterschaft in Berlin erreichte Stoffel Vandoorne im Ziel Platz neun, Nyck de Vries beendete das Rennen auf Rang 14
  • Berlin, 09.08.2020 - Nyck de Vries erkämpfte sich in einem spannenden Finish Platz vier, Stoffel Vandoorne beendete den neunten Saisonlauf der ABB FIA Formel E Meisterschaft auf Rang zwölf.
  • Berlin, 08.08.2020 - Nyck de Vries beendete den achten Saisonlauf der ABB FIA Formel E Meisterschaft auf dem 18. Platz, Stoffel Vandoorne schied nach einem Reifenschaden vorzeitig aus
    Lade...