FleetBoard „App your Truck“: Interaktive Gaming App für die IAA Nutzfahrzeuge 2016

FleetBoard „App your Truck“: Interaktive Gaming App für die IAA Nutzfahrzeuge 2016
15.
September 2016
Stuttgart
  • „App your Truck“ lädt zur virtuellen Jagd auf FleetBoard-Dienste und die ersten 14 Apps des neuen FleetBoard Store ein
  • IAA–Challenge: AMG Racetrack Basic Training für den Spieler mit der höchsten Punktezahl
  • Digitalisierung des Lkw durch Augmented Reality Game 

Stuttgart – Daimler FleetBoard feiert auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016 die Weltpremiere des neuen FleetBoard Store für Apps. Bei der Vorstellung werden bereits Prototypen von 14 Apps gezeigt. Passend zur Weltpremiere bietet Daimler FleetBoard den Besuchern der IAA die Möglichkeit, alle Apps sowie weitere FleetBoard-Dienste spielerisch kennenzulernen. Mit der interaktiven Gaming App „App your Truck“ können die Dienste und Apps im Bereich des Messestands der Daimler AG (Halle 14/15) in Hannover entdeckt und gesammelt werden. Mitmachen lohnt sich: Der Spieler, der am Ende der Messe die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt ein AMG Racetrack Basic Training, bei dem das Fundament für die sichere Beherrschung eines High Performance Fahrzeugs gelegt und erste Fahrten auf der Rennstrecke absolviert werden.

„App your Truck“ lädt zur virtuellen Jagd ein

Bei „App Your Truck“ handelt es sich um eine interaktive Gaming App, mit der man über Augmented Reality auf dem Daimler-Messestand auf der IAA auf App-Jagd gehen und im nächsten Schritt „den Lkw digitalisieren“ kann. Ziel ist es, die stetige Digitalisierung und Vernetzung des Lkw, die FleetBoard maßgeblich vorantreibt, den Besuchern der Nutzfahrzeugmesse spielerisch zu verdeutlichen. Vom 22. bis 29. September 2016 sind die verschiedenen Apps aus dem FleetBoard Store im Bereich des Messestands digital versteckt und warten darauf, von den Besuchern gefunden zu werden. „App Your Truck“ nutzt dabei die Kamera- und Bluetoothfunktion des Smartphones und zeigt über einen digitalen Radar verschiedene Apps an, die sich in der Nähe befinden. Nutzer können sich über das Radar zu den Apps navigieren und sie ihrer digitalen Sammlung hinzufügen. Alle gefundenen Apps stehen den Nutzern in der „ FleetBoard App Collection“ zur Verfügung, sodass man sich jederzeit über deren Vorteile und Funktionalität informieren kann.

Digitalisierung des Lkw durch Augmented Reality

Sobald eine App über das Smartphone auf dem Daimler Messestand gefun­den wird, startet eine Spielsequenz, in der es darum geht, die gefundene App auf so vielen virtuellen Lkw wie möglich zu installieren. Dies gelingt, indem der Nutzer das App-Icon auf die Lkw zieht, die mit variierendem Tempo über den Bildschirm fahren. Für jeden so digitalisierten Lkw gibt es Punkte, ebenso wie für das Einsammeln der App. Das Spiel symbolisiert den Kern des neuen FleetBoard Stores: Der Lkw wird digitalisiert, indem Apps auf ihn geladen werden. Ihren aktuellen Ranking-Platz können die Nutzer jederzeit in der Highscore-Liste in der App einsehen. Jeder Besucher der IAA Nutzfahrzeuge, der ein Smartphone mit Kamera- und Bluetoothfunktion besitzt, kann die App mit Start der IAA Nutzfahrzeuge am 22. September 2016 unter dem Namen „ FleetBoard App your Truck“ über den Android Play Store oder den iOS Store kostenlos herunterladen und sich über seine E-Mail-Adresse und Nutzernamen anmelden.

Ansprechpartner

  • Head of Content Management Mercedes-Benz Trucks & Daimler Buses
  • Tel: +49 711 17-53058
  • Globale Produktkommunikation Mercedes-Benz Vans – Sprinter & Audiovisuelle Kommunikation
  • Tel: +49 151 58605462

Medien

Zurück
  • 16C835_01
    FleetBoard „App your Truck“: Interaktive Gaming App für die IAA Nutzfahrzeuge 2016
  • 16C835_02
    FleetBoard „App your Truck“: Interaktive Gaming App für die IAA Nutzfahrzeuge 2016
  • 16C835_03
    FleetBoard „App your Truck“: Interaktive Gaming App für die IAA Nutzfahrzeuge 2016
Lade...