Das sind die Eco Champs 2019: Mercedes-Benz belohnt Busfahrer aus ganz Europa für Top-Verbrauchswerte

10.
Februar 2020
Stuttgart

Wer fährt am sparsamsten, wer holt die Bestwerte für Umwelt und Unternehmen heraus? Mercedes-Benz wollte es wissen und suchte den Eco Champ 2019 unter den Fahrern des Hochdecker-Reisebusses Tourismo in ganz Europa. Ulrich Bastert, Leiter Marketing, Vertrieb und Kundenservice Daimler Buses: „Das Ergebnis des Wett­bewerbs hat unsere Erwartungen übertroffen. Der Tourismo ist für unsere Kunden ein wahres Wirtschaftswunder und schont gleichzeitig die Umwelt.“

Die Gewinner wurden für alle vier Baumuster des Tourismo ermittelt. Spitzenreiter beim zweiachsigen Mercedes-Benz Tourismo ist Walterbus in Gorizia im Nordosten Italiens (im Bild von links nach rechts: Ivan Zanirato und Gewinner Walter Marini). Das Unternehmen erzielte mit nur 18,8 Liter/100 km europaweit den Bestwert des 12,3 Meter langen Reisebusses. Das entspricht einem Wert von weniger als 0,5 Liter/100 km pro Sitzplatz. Beim 13,1 Meter langen Tourismo M/2 liegt Autocars Vanderkerckhove aus Wingene-Zwevezele in Flandern/Belgien mit nur 20,9 Liter/ 100 km vorn. Kaum mehr verbrauchte mit 21,2 Liter/100 km der Dreiachser Tourismo M/3 des Unternehmens Castell Reisen in Näfels im Schweizer Kanton Glarus. Mit nur 23,8 Liter/100 km schnitt der beeindruckende 13,9 Meter lange Dreiachser Tourismo L von Papuga A/S in Vejle/Dänemark ebenfalls hervorragend ab.

Die Fahrer der Siegerbusse können sich über ein Mercedes-Benz Mountainbike mit extraleichtem Carbonrahmen freuen. Sein Antrieb ist mit 22 Gängen ebenso perfekt abgestimmt wie jener des Tourismo. Dazu gibt es einen Fahrradhelm und einen Fitness-Tracker. Die herausragenden Verbrauchswerte sind keine Eintagsfliege: Die Fahrer legten dafür mit ihren Tourismo mindestens 3000 Kilometer zurück.

Der Mercedes-Benz Tourismo zeichnet sich durch herausragende Wirtschaftlichkeit aus. Das beginnt mit der hervorragenden Aerodynamik und reicht über den Antriebsstrang aus einer Hand bis zu optionalen Hightech-Ausstattungen wie den vorausschauenden Tempomaten Predictive Powertrain Control (PPC) oder den Eco Driver Feedback (EDF) mit individuellen Tipps zur Fahrweise.

Ansprechpartner

  • Head of Content Management Mercedes-Benz Trucks & Daimler Buses
  • Tel: +49 711 17-53058

Medien

Zurück

  • 20C0131_01
    Eco Champs 2019: Spitzenreiter beim zweiachsigen Mercedes-Benz Tourismo ist Walterbus in Gorizia im Nordosten Italiens (im Bild von links nach rechts: Ivan Zanirato und Gewinner Walter Marini). Das Unternehmen erzielte mit nur 18,8 Liter/100 km europaweit den Bestwert des 12,3 Meter langen Reisebusses.
  • 20C0131_02
    Eco Champs 2019: Mit nur 23,8 Liter/100 km schnitt der beeindruckende 13,9 Meter lange Dreiachser Tourismo L von Papuga A/S in Vejle/Dänemark ebenfalls hervorragend ab.
Lade...