Daimler India Commercial Vehicles

  • Chennai / Indien, 24.06.2021 - Daimler India Commercial Vehicles (DICV), die Nutzfahrzeugtochter von Daimler Trucks in Indien, hat kürzlich das erste Virtual Reality Center (VRC) im Werk Chennai eröffnet und so seine innovativen Digitalisierungsinitiativen weiter vorangetrieben.
  • Chennai / Stuttgart, 25.01.2021 - Daimler India Commercial Vehicles (DICV) hat den BharatBenz 'BSafe Express' vorgestellt. Dabei handelt es sich um einen speziellen Kühllastwagen, der sich für den sicheren Transport von COVID-19-Impfstoffen eignet.
  • Chennai / Stuttgart , 27.07.2020 - Daimler India Commercial Vehicles (DICV), Nutzfahrzeughersteller und Daimler Tochterunternehmen, hat den ersten Produktionsmeilenstein der runderneuerten schweren Lkw-Baureihe (HDT) in Indien erreicht.
  • Chennai/ Stuttgart, 05.05.2020 - Daimler India Commercial Vehicles (DICV, die Nutzfahrzeugtochter von Daimler Trucks in Indien, hat im ersten Quartal 2020 einen wichtigen Meilenstein erreicht.
  • Chennai / Stuttgart, 03.04.2020 - Daimler India Commercial Vehicles (DICV), indische Nutzfahrzeugtochter der Daimler Truck AG, schloss vor dem durch die Corona-Pandemie verhängten Ausnahmezustand in Indien mit der Auslieferung von 120 Lkw der Marke BharatBenz einen Großauftrag ab.
  • Mumbai / Stuttgart, 29.01.2020 - Daimler India Commercial Vehicles (DICV), Nutzfahrzeughersteller und Daimler Tochterunternehmen, stellte diese Woche sein runderneuertes BharatBenz Fahrzeugportfolio vor.
  • Stuttgart / Chennai, 13.06.2017 - Weniger als fünf Jahre nach der Markteinführung knackt Daimler India Commercial Vehicles einen wichtigen Meilenstein:
  • Stuttgart/Chennai, 07.04.2017 - Bei der Umstellung auf den neuen Fahrzeug-Emissions-standard in Indien hat BharatBenz die Nase vorn: Zum Zeitpunkt der Umstellung hat die indische Nutzfahrzeugmarke von Daimler bereits mehr als 1000 Lkw mit dem neuen Emissionsstandard Bharat Stage IV (BS-IV) an Kunden übergeben.
  • Stuttgart / Hannover, 14.10.2016 - Daimler ist mit insgesamt acht Nutzfahrzeug-Marken in allen Regionen der Welt vertreten und damit so global aufgestellt wie kein anderer Hersteller.
  • Stuttgart/Chennai, 27.05.2015 - Weniger als drei Jahre nach Marktstart der Marke BharatBenz läutet Daimlers Nutzfahrzeugsparte in Indien bereits die nächste Wachstumsphase ein: Am Produktionsstandort Chennai im Südosten des Landes eröffnete Daimler Trucks and Buses heute ein neues Buswerk. Vor Kunden, Geschäftspartnern und Medienvertretern stellte das Unternehmen zudem die neuen Busse sowie einen neuen Schwer-Lkw vor.
  • Stuttgart/Hannover, 08.04.2015 - Investitionen in dreistelliger Millionenhöhe, eine eigens für Indien geschaffene Lkw-Marke und rund 3.000 Mitarbeiter am Standort Chennai: das Nutzfahrzeuggeschäft von Daimler ist eng mit dem Partnerland der diesjährigen Hannover Messe verbunden. Durch einen Auftritt auf der weltweit führenden Industrieausstellung demonstriert Daimler vom 13. bis 17. April 2015 in den Messehallen 6 und 16 deshalb sein umfangreiches Engagement in dem südostasiatischen Land.
  • Stuttgart/Chennai, 10.04.2014 - Rund einen Monat nach der Grundsteinlegung für ein Buswerk vermeldet Daimler India Commercial Vehicles (DICV) erneut gute Nachrichten: Die 100%-ige Tochtergesellschaft der Daimler AG hat vor wenigen Tagen die Marke von 10.000 verkauften BharatBenz Lkw seit Marktstart im September 2012 überschritten.
  • Mumbai/Stuttgart, 31.01.2014 - Daimler Trucks treibt seine Aktivitäten auf dem indischen Markt konsequent voran: Nur zwei Wochen nachdem die 100%-ige Daimler-Tochter Daimler India Commercial Vehicles (DICV) zum „Nutzfahrzeughersteller des Jahres“ in Indien gekürt wurde, stellte das Unternehmen bei einer Veranstaltung in Mumbai heute vier neue Lkw-Modelle seiner Marke BharatBenz vor.
  • Stuttgart/Chennai, Indien, 26.09.2013 - Viel erreicht, und weiterhin viel vor: Genau ein Jahr nach Einführung der ersten BharatBenz Lkw auf dem indischen Markt zieht Daimler India Commercial Vehicles (DICV) ein erstes, positives Fazit seiner Aktivitäten. Am 26. September 2012 hatte die 100%-ige Tochtergesellschaft der Daimler AG mit drei schweren Lkw-Modellen den Verkaufsstart der eigens für Indien entwickelten Lkw-Marke BharatBenz eingeläutet.
  • Stuttgart/Chennai, Indien, 16.07.2013 - Daimler India Commercial Vehicles (DICV), eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Daimler AG, feiert das erste Produktionsjubiläum: Der 5.000ste Lkw der Marke BharatBenz ist in Chennai vom Band gerollt. Der Jubiläumstruck ist ein Schwer-Lkw vom Typ BharatBenz 2523C mit 25 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und 230 PS für den Baustellenverkehr. Mit dieser Baureihe läutete DICV im Juni 2012 die Serienproduktion von BharatBenz Lkw ein.
  • Stuttgart / Chennai, Indien, 15.02.2013 - Drei Monate nach der Einführung der ersten BharatBenz Lkw für den indischen Markt zieht die Daimler-Tochtergesellschaft, Daimler India Commercial Vehicles (DICV), eine erste Bilanz. So verkaufte DICV ab dem Verkaufsstart am 26. September 2012 bis Jahresende 1.098 Schwer-Lkw in den Gewichtsklassen von 25 bis 31 Tonnen.
  • Stuttgart / Chennai, Indien, 15.10.2012 - Ein weiterer wichtiger Meilensteinfür die indische Daimler Nutzfahrzeug-Tochter „Daimler India Commercial Vehicles“ (DICV) ist erreicht: Nach dem Marktstart der Schwer-Lkw vor zwei Wochen ist nun auch die Produktion von mittelschweren Lkw (9- und 12-Tonner) angelaufen. Gefertigt werden die Fahrzeuge der Marke BharatBenz am Produktionsstandort in Chennai (Südindien), der im April dieses Jahres eröffnet wurde.
  • Stuttgart / Mumbai, Indien, 26.09.2012 - Wichtiger Tag für die jüngste Lkw-Marke der Daimler-Nutzfahrzeugsparte: Vor den Augen von Journalisten, Händlern und Finanzierungspartnern rollten bei einem Festakt in der indischen Metropole Mumbai heute drei schwere BharatBenz Lkw auf die Bühne. Sie läuten den Verkaufs- und Auslieferungsstart von BharatBenz Fahrzeugen in Indien ein. Zudem haben im Rahmen der Markteinführung die ersten Händler ihren Betrieb aufgenommen. Bis Jahresende soll es Verkaufs- und Servicestandorte an allen wichtigen Transportrouten und Lkw-Drehkreuzen landesweit geben.
  • Stuttgart/Hannover, 18.09.2012 - Auf rund 16.000 m² Ausstellungsfläche präsentiert die Daimler AG auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover nahezu die komplette Bandbreite ihrer Nutzfahrzeug-Marken. Über 70 Lkw, Transporter und Omnibusse überraschen die Besucher in Halle 14/15 mit einer Fülle innovativer Technik – gepaart mit höchster Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit.
  • Hannover / Stuttgart, 18.09.2012 - „So global wie möglich, so lokal wie nötig“: Entlang dieser Maßgabe baut Daimlers Nutzfahrzeugsparte seine Präsenz rund um den Globus aus. Weil der weltgrößte Lkw-Hersteller dank seines „Global Excellence“-Ansatzes nicht nur in den traditionellen, sondern auch in den neuen Märkten mit Vollgas unterwegs ist, ist er im globalen Wettbewerb optimal aufgestellt. Dies verdeutlicht eindrucksvoll der Daimler-Markenabend im Rahmen der IAA-Pressetage in Hannover.
  • Stuttgart / Chennai, Indien, 21.06.2012 - Die Daimler AG setzt einen weiteren Meilenstein bei der Eroberung des indischen Lkw-Marktes: Planmäßig hat die indische Daimler-Tochtergesellschaft „Daimler India Commercial Vehicles“ (DICV) heute mit der Serienproduktion der BharatBenz Lkw begonnen. Bis zum Jahr 2014 wird die eigens für den indischen Markt geschaffene Marke insgesamt 17 Modelle im Gesamtsegment von sechs bis 49 Tonnen auf den Markt bringen.
  • Stuttgart / Chennai, Indien, 18.04.2012 - Nach einer Rekordaufbauzeit von rund 24 Monaten ist das neue, moderne Produktionswerk der hundertprozentigen Daimler Tochtergesellschaft, Daimler India Commercial Vehicles Pvt. Ltd., in Oragadam-Chennai fertiggestellt. Bei einer feierlichen Zeremonie eröffnet DICV heute, im Beisein von Daimler Vorstandsmitgliedern und J Jayalalithaa, Ministerpräsidentin des Bundesstaates Tamil Nadu (Südindien), das rund 160 ha große Fertigungsareal samt integriertem Forschungs- und Entwicklungszentrum sowie hochmoderner Teststrecke.
  • Stuttgart, 02.03.2012 - Einen ersten Blick auf den neuen schweren Lkw von BharatBenz gewährte Daimler bereits bei der Vorpremiere im Januar in Neu-Dehli. Mit dem heutigen Tag zelebriert die indische Daimler-Tochtergesellschaft „Daimler India Commercial Vehicles“ (DICV) den Auftakt für eine sechstägige Produktpremiere für zukünftige Kunden, Händler und Medienvertreter in Indiens fünftgrößter Metropole, Hyderabad.
  • Neu-Delhi, 04.01.2012 - Bei einer Vorpremiere vor ausgewählten indischen Journalisten präsentierte die indische Daimler Nutzfahrzeug-Tochter „Daimler India Commercial Vehicles“ (DICV) heute erstmals den neuen schweren Lkw der Marke BharatBenz. Mit diesem ersten Lkw „Made in India“ wird BharatBenz in den vielversprechenden Markt für mittelschwere und schwere Nutzfahrzeuge einsteigen, der sich in den letzten Jahren zum drittgrößten Lkw-Markt der Welt entwickelt hat und im Jahr 2011 ein Volumen von deutlich über 300.000 Einheiten erreichte.
  • Chennai/Indien, 17.02.2011 - Daimler Trucks, der größte weltweit aufgestellte Lkw-Hersteller für schwere und mittelschwere Lkw größer 6 Tonnen, hat heute die für den indischen Markt entwickelte Lkw-Marke BharatBenz vorgestellt. Sie wird den Kunden in Indien ein umfassendes Produktprogramm von Lkw in den Gewichtsklassen 6 bis 49 Tonnen und Lösungen für verschiedene Einsatzbereiche bieten.
    Lade...