A-Klasse Sondermodell „Polar Star“: Sportlich und elegant in den Frühling

Stuttgart, 06.02.2006
Mercedes-Benz bietet die erfolgreiche A-Klasse jetzt auch als neues Sondermodell „Polar Star“ an, das sportlichen Look und elegante Akzente harmonisch vereint. Die A-Klasse gehört seit Herbst 1997 zum Mercedes-Modellprogramm und hat seither insgesamt 1.350.000 Millionen Kunden überzeugt. Zur Ausstattung des Sondermodells „Polar Star“ gehören unter anderem markante Leichtmetallfelgen, Sonderlackierungen sowie neue Zierteile und Stoffe.
Mit dem Sondermodell „Polar Star“ erfüllt Mercedes-Benz die Wünsche vieler A-Klasse-Kunden und stattet es serienmäßig mit attraktivem Zubehör aus der Sonderausstattungsliste aus. Außerdem wertet die Stuttgarter Automobilmarke den Trendsetter unter den Kompakten optisch weiter auf. Der Kundenvorteil gegenüber einem Serienmodell mit Sonderausstattung beträgt bis zu 800 Euro – je nach gewählter Grundausstattung. Es ist erhältlich in den Lines Classic, Elegance oder Avantgarde.
Das neue Sondermodell wird als Limousine und Coupé angeboten. Als Motorisierung stehen drei Dieseltriebwerke mit 60 kW/82 PS bis 103 kW/140 PS und vier Benzinmotoren von 70 kW/95 PS bis 142 kW/ 193 PS zur Wahl.
Dank des einzigartigen Sandwich-Konzepts bietet auch das neue Sondermodell der A-Klasse überragende Vorteile wie Mercedes-typische Insassensicherheit, vorbildliche Raumökonomie und perfekte Variabilität. Sie erlaubt es, den Innenraum auf bis zu 2,75 Meter Länge und bis 1995 Liter Ladevolumen zu vergrößern.
Zudem setzt die A-Klasse auf dem Gebiet der Fahrsicherheit und der Fahrstabilität neue Standards durch Innovationen wie die Parabel-Hinterachse mit präziser Radführung und guter Wankabstützung in Kurven, sowie einem einzigartigen Dämpfersystem, das die Stoßdämpferkräfte der jeweiligen Fahrsituation anpasst und so hohen Fahrkomfort mit dynamischem Handling vereint.
Zu den Highlights des Sondermodells „Polar Star“ gehören:
  • Ein attraktives Licht- und Sichtpaket mit automatischer Fahrlichtschaltung bei eintretender Dämmerung, Lampenausfallkontrolle, Regensensor für die Scheibenwischer sowie einem blauen Bandschutzfilter in der Windschutzscheibe,
  • große 16-Zoll-Leichtmetallräder in einem neuen, dynamischen Siebenspeichen-Design,
  • zwei neue brillante Metallic-Sonderlackierungen Riffsilber, Mistralblau sowie Kosmosschwarz,
  • neue Tür-Zierstäbe in schwarzem Mattglanzeffekt mit einer dezenten Echtmetall-Zierkante,
  • neue Zierteile an der Mittelkonsole in edlem, gebürstetem Aluminium,
  • Multifunktionslenkrad, Schalthebel und Handbremsgriff in Leder
  • Tempomat,
  • Autoradio mit CD-Spieler,
  • neu designter sportlicher Sitzstoff,
  • neue, speziell für das Sondermodell entwickelte Fußmatten mit silber geketteltem Rand und dem „Polar Star“-Label, das sich auch an der Dreiecksblende der Außenspiegel findet.

Ansprechpartner

Medien

Zurück

  • 05c5331_04
    A-Klasse Sondermodell „Polar Star“: Sportlich und elegant in den Frühling
  • 05c5331_03
    A-Klasse Sondermodell „Polar Star“: Sportlich und elegant in den Frühling
  • 05c5331_11
    A-Klasse Sondermodell „Polar Star“: Sportlich und elegant in den Frühling
  • 05c5331_10
    A-Klasse Sondermodell „Polar Star“: Sportlich und elegant in den Frühling
  • 06b482
    A-Klasse Sondermodell „Polar Star“: Sportlich und elegant in den Frühling
  • 06b483
    A-Klasse Sondermodell „Polar Star“: Sportlich und elegant in den Frühling
Lade...