2013-2015

  • Stuttgart, 13.02.2015 - Mercedes-Benz hat die E-Klasse in Details weiter entwickelt. Wichtigste Neuerung der Generation 2015 ist eine neue internetfähige Telematikgeneration mit leistungsfähigen Multimediageräten und Navigationssystemen. Sie erlaubt es, die vielseitigen Möglichkeiten der modernen Kommunikationstechnik komfortabel zu nutzen.
  • Stuttgart, 04.07.2014 - Ohne nachzutanken legte ein Mercedes-Benz E 300 BlueTEC HYBRID die 1968 Kilometer vom nordafrikanischen Tanger ins britische Goodwood zurück. Am Ziel war immer noch genügend Treibstoff für weitere 160 Kilometer im Tank.
  • Stuttgart, 11.12.2013 - Verbrauch und Emissionen runter, Fahrspaß rauf – nach diesem Grundsatz verbessert Mercedes-Benz die Effizienz aller seiner Modelle kontinuierlich und spart so dem Kunden Kraftstoff und der Umwelt viele Emissionen. Ergebnis: Die Marke fährt heute im Premium Segment am effizientesten und setzt in vielen Fahrzeugklassen Verbrauchs- und Emissions-Bestwerte.
  • Peking, 04.09.2013 - Mit mehr als 175.000 ausgelieferten Limousinen seit 2002 ist die E-Klasse eines der wichtigsten Modelle für Mercedes-Benz in China. Mehr als ein Fünftel der 2012 weltweit ausgelieferten E-Klasse Limousinen ging an chinesische Kunden. Damit ist China nach den USA der weltweit zweitgrößte Markt für die E-Klasse.
  • Stuttgart, 09.08.2013 - Mit dem E 200 Natural Gas Drive ergänzt Mercedes-Benz die E Klasse Familie um eine besonders ökonomische und ökologische Variante mit bivalentem Antrieb. Sie lässt sich sowohl mit kosten-günstigem und umweltfreundlichem Erdgas als auch mit Benzin betreiben.
  • Stuttgart, 24.07.2013 - Die erste Neunstufen-Wandlerautomatik 9G-TRONIC für Premiumfahrzeuge feiert Weltpremiere: Der E 350 BlueTEC wird mit der innovativen Kraftübertragung zu einem der verbrauchsgünstigsten Sechszylinder-Dieselmodelle seiner Klasse. Durch den hohen Wirkungsgrad des patentierten Getriebekonzepts reduziert sich in der E-Klasse der NEFZ-Kraftstoffverbrauch auf 5,3 Liter Diesel je 100 km.
  • Shanghai, 20.04.2013 - Auf der „Auto China 2013“ in Shanghai feiert die Langversion der neuen E-Klasse ihre Weltpremiere. Sie ist für den Wachstumsmarkt in China entwickelt und wartet mit 14 Zentimeter mehr Beinfreiheit im Fond auf. Außerdem bietet sie ein geschärftes Design mit kultiviert-souveräner Gesamtanmutung sowie ein deutliches Plus an Komfort und hochwertiger Ausstattung.
  • Stuttgart, 15.04.2013 - Gleich zwei neue Modelle von Mercedes-Benz feierten am Wochenende ihre Markteinführung in Deutschland. Zur Händlerpremiere von CLA und E-Klasse zog es rund 270.000 Besucher in die Showrooms.
  • Genf, 05.03.2013 - Auf der ersten europäischen Automobilmesse dieses Jahres präsentiert Mercedes-Benz dynamische Verstärkungen für seine laufende Modelloffensive in gleich drei Fahrzeugklassen. „Der A 45 AMG erweitert die Grenzen seines Segments, der CLA definiert sein eigenes Revier, und die neue E-Klasse legt die Messlatte in ihrem Wettbewerbsumfeld wieder einmal ein deutliches Stück höher“, so Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars.
  • Stuttgart, 15.01.2013 - Mit neuen effizienten Motoren, neuen Assistenzsystemen der künftigen S-Klasse und einer neuen Formensprache hat Mercedes-Benz die E-Klasse umfassend modernisiert. Einen deutlichen Schritt vorwärts macht die neue E-Klasse auch in puncto Effizienz und Ökologie. Dafür sorgen unter anderem neue, kraftvolle BlueDIRECT Vierzylinder-Benzinmotoren mit aufwendiger Direkteinspritztechnik.
  • Detroit, 14.01.2013 - Mit der Weltpremiere der neuen E-Klasse startet Mercedes-Benz seine breit angelegte Produktoffensive im Oberklassesegment. Auf der North American International Auto Show 2013 debütiert die umfassend modernisierte E-Klasse Modellfamilie mit Limousine, T-Modell, Coupé und Cabriolet gemeinsam mit dem ebenfalls neuen E 63 AMG. Damit setzt der Stuttgarter Automobilhersteller gleich fünf starke Impulse auf seinem größten Einzelmarkt.
  • Stuttgart, 08.01.2013 - Nach über 13 Millionen verkauften Fahrzeugen in ihrem Segment feiert die Neuauflage der E-Klasse ihr Debüt auf der Internationalen Auto Show am 14. Januar in Detroit. Limousine, T-Modell, Cabriolet und Coupé präsentieren sich komplett überarbeitet mit hocheffizienten Motoren, neuen Assistenzsystemen und einer neuen Formensprache.
  • Stuttgart, 13.12.2012 - Mit neuen effizienten Motoren, neuen Assistenzsystemen und einer neuen Formensprache hat Mercedes-Benz die E-Klasse umfassend modernisiert und will damit seine Spitzenposition in der Oberklasse weiter ausbauen. Sowohl in der Limousine als auch im T-Modell feiern bereits elf neue oder optimierte Assistenzsysteme aus der künftigen S-Klasse Weltpremiere. Sie verschmelzen Komfort und Sicherheit.
    Lade...