Automotive Brand Contest 2014: Vier Mal die Bestnote für das Mercedes-Benz Design

Automotive Brand Contest 2014: Vier Mal die Bestnote für das Mercedes-Benz Design
30.
September 2014
Stuttgart
Stuttgart – Das Mercedes-Benz Design gibt den Ton an. Das belegen vier erste Plätze beim Automotive Brand Contest 2014. Dessen hochkarätige Fachjury vergab vier Mal die höchste Auszeichnung „Best of Best“ an Modelle von Mercedes-Benz.
Bei dem international hoch angesehenen Design-Wettbewerb des unabhängigen „Rat für Formgebung“ – eine vom Deutschen Bundestag initiierten Stiftung – wurden das Exterieur der Mercedes-Benz C-Klasse, Exterieur und Interieur des S-Klasse Coupés sowie das Interieur der V-Klasse mit der höchsten Note „Best of Best“ ausgezeichnet. Diese Auszeichnung vergibt die Jury nur für besonders herausragende Leistungen.
Die C-Klasse überzeugte mit moderner Ästhetik, geprägt von sinnlichen Linien und Flächen, deren Harmonie und Spannung jeden Betrachter unmittelbar berührt. Das S-Klasse Coupé gewann als atemberaubender, ästhetisch exklusiver Zweitürer der Spitzenklasse mit hochkarätiger Ausstattung und kultivierter Sportlichkeit. Das Interieur der V-Klasse erhielt die Auszeichnung für ihre in diesem Segment dank hochwertiger Materialien und fein ausgeführter Details einzigartige Wertanmutung.
Die Auszeichnungen zum Automotive Brand Contest 2014 werden am 2. Oktober 2014 der bei der Pariser Automobil-Ausstellung „Mondial de l'Automobile“ überreicht.

Ansprechpartner

Medien

Zurück
  • D250561
    2535582_PI_Automotive_Brand_Contest_2014_de.doc
    2535582_PI_Automotive_Brand_Contest_2014_de.doc
  • D250563
    2535585_PI_Automotive_Brand_Contest_2014_en.doc
    2535585_PI_Automotive_Brand_Contest_2014_en.doc
Lade...