Mercedes-Benz A-Klasse „Edition 10“: Exklusives Jubiläumsmodell der A-Klasse mit sportlich-elegantem Ambiente

Mercedes-Benz A-Klasse „Edition 10“: Exklusives Jubiläumsmodell der A-Klasse mit sportlich-elegantem Ambiente
13.
September 2007
Stuttgart
Stuttgart - Genau zehn Jahre nach dem Premierenauftritt der erfolgreichen A-Klasse 1997 feiert Mercedes-Benz mit dem exklusiven Sondermodell
„Edition 10“ das runde Jubiläum des innovativen Kompaktwagens. Bei
einem Kundenvorteil für die Ausstattung von bis zu 30 Prozent bietet die Geburtstagsausgabe zusätzlich zur umfangreichen Serienausstattung unter anderem sportliche 16-Zoll-Leichtmetallräder, einen gelochten Kühlergrill und ein Panorama-Lamellenschiebedach. Im stilvollen Innenraum unterstreichen feines Leder und gebürstetes Aluminium das sportlich-elegante Ambiente. Das hochwertig ausgestattete Editions-Modell der A-Klasse kann ab sofort bestellt werden.
Mit einem außergewöhnlichen, ganz neuen Konzept brachte Mercedes-Benz im Herbst 1997 mit der A-Klasse frische Ideen in die Kompaktklasse. Sie vereinte Vorteile wie vorbildliche Raumökonomie, perfekte Variabilität und Mercedes-typische Insassensicherheit mit dem wendigen Fahrverhalten eines Kompaktwagens. An ihrem zehnten Geburtstag fährt bereits die zweite Generation der A-Klasse auf den Straßen. Zu diesem besonderen Anlass stellt Mercedes-Benz jetzt ein Sondermodell mit einer attraktiven, hochwertigen Zusatzausstattung auf die Räder, die zum Teil ausschließlich für diese Editions-Variante zu haben ist. Der Preisvorteil gegenüber dem Listenpreis beträgt etwa 30 Prozent.
Alufelgen, gelochter Kühlergrill und Sonderlack prägen das Exterieur
Die neuen A-Klasse Modelle der „Edition 10“ sind sowohl im Exterieur als auch im Interieur optisch, aber auch funktionell deutlich aufgewertet. Einen unverkennbaren äußeren Blickfang bilden kraftvolle 16-Zoll-Leichtmetallräder im 7-Doppelspeichen-Design. Ein prägnanter, mattsilber lackierter und gelochter Kühlergrill unterstreicht visuell den sportlichen Charakter der Editionsausgabe.
Für sonnigen Open-Air-Fahrgenuss sorgt das innovative Panorama-Lamellenschiebedach. Es öffnet wesentlich weiter als die meisten herkömmlichen Schiebedächer. Wird das kratzbeständige, transparente Schiebedach geschlossen, so bleibt der Innenraum dennoch angenehm hell. Ein Doppelrollosystem, das bei ausgefahrenem Dach als Windabweiser dient, dunkelt den Innenraum auf Wunsch ab.
Exklusiv für das Jubiläumsmodell erhältlich ist neben den bekannten Metallic-Lacken die elegante Lackierung Mountaingrau als einzigartiges und damit unverwechselbares Kennzeichen. Eine „EDITION“-Plakette im Spiegeldreieck signiert das Sondermodell dezent.
Aluminiumzierteile und feines Leder für sportlich-stilvolles Ambiente
Das Zusammenspiel hochwertiger Materialien hebt im Interieur die Exklusivität des 10-Jahres-Modells hervor. Zierteile in edlem, diagonal gebürstetem Aluminium an Mitteldom und Tür bilden einen stilvollen Kontrast zu Lenkrad, Schalthebel und Handbremsgriff, die mit feinem Leder bezogenen sind. Schwarzes Leder ARTICO fasst die Sitz- und Lehnenflächen der mit sportiv-eleganten Stoff bezogenen exklusiven Sitze ein. Im Fußraum setzen Veloursfußmatten mit silber geketteltem Rand und dem eingestickten Logo „EDITION“ Akzente.
Außer zur Bedienung des Bordcomputers dient das Multifunktionslenkrad auch zur Steuerung des MP3-fähigen Radios „Audio 5“ mit CD-Player und AUX-IN Anschluss. Sechs Lautsprecher sorgen für hohe Klangqualität.
Zwei Karosserievarianten, drei Lines und sieben verschiedene Motoren
Das Modellprogramm der A-Klasse beinhaltet zwei Karosserieversionen mit eigenständigem Charakter. Auch für das neue Editions-Modell bietet Mercedes-Benz neben der vielseitigen fünftürigen Limousine ein dreitüriges Coupé an, das durch sein sportives, jugendliches Erscheinungsbild fasziniert. Außerdem kann zwischen den Lines CLASSIC, ELGANCE und AVANTGARDE gewählt werden.
Als Antriebsquelle stehen sieben moderne Triebwerke zur Verfügung – drei Diesel- und vier Benzinmotoren. Das Leistungsspektrum der sparsamen Aggregate reicht von 60 kW/82 PS (A 160 CDI) bis 142 kW/193 PS (A 200 Turbo), der Verbrauch liegt zwischen 4,9 und 8,1 Liter (CO2-Emission zwischen 128 und 192 g/km) .
Trendsetter unter den Kompakten
Seit Ihrer Premiere im Herbst 1997 wurden rund 1,6 Millionen Fahrzeuge der A-Klasse verkauft. Mit dieser beispiellosen Erfolgsgeschichte honorierten die Käufer die herausragenden Qualitäten des Mercedes der Kompaktklasse. Dank innovativem Sandwichkonzept vereint die A-Klasse großzügiges Raumangebot mit den kompakten Abmessungen eines wendigen und ökonomischen Kompaktwagens. Damit eignet sie sich für Einkaufsfahrten in der Stadt ebenso wie für die Urlaubsreise. Für dieses überzeugende Konzept hat die Mercedes-Benz A-Klasse zahlreiche internationale Auszeichnungen erhalten.
Die Preise für das hochwertige „Edition 10“ -Modell, das den Premium-Anspruch der A-Klasse erneut unterstreicht, reichen von 21 182 Euro für das A 150 Coupé (A 150 Limousine 22 431,50 Euro) in der Line CLASSIC bis 29 244,25 für den A 200 CDI Limousine (A 200 CDI Coupé 27 994,75) in der Line ELEGANCE, jeweils inkl. MwSt.
Exklusiv für die Käufer der „Edition 10“ legt Mercedes-Benz noch ein Bonbon drauf: Für nur 10 Euro monatlich erhalten Sie einen Service-Vertrag, der alle Wartungs- und Reparaturarbeiten abdeckt. Mit diesem Service-Vertrag sind die Fahrzeugkosten vollkommen transparent und sicher kalkulierbar.

Ansprechpartner

Medien

Zurück

  • 07C1996_01
    Mercedes-Benz A-Klasse „Edition 10“
  • 07C1996_10
    Mercedes-Benz A-Klasse „Edition 10“
  • 07C1996_02
    Mercedes-Benz A-Klasse „Edition 10“
  • 07C1996_03
    Mercedes-Benz A-Klasse „Edition 10“
  • 07C1996_04
    Mercedes-Benz A-Klasse „Edition 10“
  • 07C1996_05
    Mercedes-Benz A-Klasse „Edition 10“
  • 07C1996_06
    Mercedes-Benz A-Klasse „Edition 10“
  • 07C1996_08
    Mercedes-Benz A-Klasse „Edition 10“
  • 07C1996_07
    Mercedes-Benz A-Klasse „Edition 10“
  • 07C1996_09
    Mercedes-Benz A-Klasse „Edition 10“
Lade...