„Auto Bild Sportscar des Jahres 2014“: Zwei erste Plätze für Mercedes-AMG

„Auto Bild Sportscar des Jahres 2014“: Zwei erste Plätze für Mercedes-AMG
29.
November 2014
Stuttgart/Affalterbach
Stuttgart/Affalterbach.  Leser der Fachzeitschrift „Auto Bild“ haben zwei Modelle von Mercedes-AMG als „Sportscar des Jahres 2014“ ausgezeichnet. Der Mercedes CLA 45 AMG Edition 1 entschied die Kategorie der kompakten Serienautos für sich und der Mercedes-AMG GT S gewann die Klasse der Serien-Supersportler.
Unter 143 Kandidaten konnten die Leser ihren persönlichen Sportwagen­favoriten wählen. Als Ergebnis dürfen sich zwei Modelle von Mercedes-AMG „Sportscar des Jahres 2014“ nennen. Der Mercedes CLA 45 AMG Edition 1 überquerte im Segment der kompakten Serienautos als erster die Ziellinie. Der Mercedes-AMG GT S wurde bei den in Serie gebauten Supersportwagen ebenfalls als Spitzenreiter abgewunken.
Das zeitlich limitierte Sondermodell CLA 45 AMG Edition 1 gefiel mit seiner aufregenden Optik und punktete in der Lesergunst mit Vierzylindermotor mit 265 kW (360 PS) und seinem Performance-orientierten AMG Allradantrieb 4MATIC.
Der von Mercedes-AMG komplett in Eigenregie entwickelte GT S besitzt mit seinem Frontmittelmotorkonzept sowie intelligentem Aluminium-Leichtbau eine glänzende Basis für ein hochdynamisches Fahrerlebnis. Der in zwei Leistungsstufen gebaute AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor entwickelt im stärkeren GT S 375 kW (510 PS) und ermöglicht damit echte Rennstrecken-Performance.

Ansprechpartner

Medien

Zurück
Mercedes-AMG GT, Exterieur: Feueropal
14C707_114
Mercedes-Benz CLA-Klasse, CLA 45 AMG Edition 1, Exterieur
13C621_015
Lade...