Mercedes-Benz Classic: Themen im Jahr 2012

Mercedes-Benz Classic: Themen im Jahr 2012
09.
Dezember 2011
Stuttgart
Februar
Vor 75 Jahren – vom 20. Februar bis 7. März 1937: Der Mercedes-Benz 320 (Baureihe W 142) wird auf der Berliner Automobil-Ausstellung präsentiert. Viel Platz, Bequemlichkeit und Komfort zählen zu seinen herausragenden Vorzügen.
Vor 75 Jahren – ab Frühjahr 1937: Der Mercedes-Benz W 125 ist das Formel-Rennauto der Marke für die Motorsportsaison 1937. Er ist überaus erfolgreich und bringt Rudolf Caracciola den Titel des Europameisters ein, heute vergleichbar mit der Weltmeisterschaft.
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic auf der Rétromobile in Paris, 1. bis 5. Februar 2012.
März
Vor 75 Jahren – im Frühjahr 1937: Im Werk Sindelfingen werden 29 Volkswagen-Prototypen hergestellt. Das VW 30 genannte Fahrzeug ist ein Vorläufer des späteren KdF-Wagens und damit des „Käfer“.
Vor 50 Jahren – vom 15. bis 25. März 1962: Auf dem Genfer Automobil-Salon werden die Typen 300 SE Coupé und Cabriolet (W 112/3) präsentiert. Beide haben serienmäßig Luftfederung, Automatikgetriebe und vier Scheibenbremsen, wie die zugrunde liegende Limousine.
Vor 25 Jahren – vom 5. bis 15. März 1987: Das Coupé der Baureihe 124 wird auf dem Automobil-Salon Genf der Öffentlichkeit vorgestellt. Heute zählen die Fahrzeuge zu den gesuchten Exemplaren der Youngtimer-Szene.
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic beim Amelia Island Concours, 8. bis 11. März 2012.
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic auf der Techno Classica, Essen, 21. bis 25. März 2012.
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic auf der Retro Classics, Stuttgart, 22. bis 25. März 2012.
April
Vor 25 Jahren – im April 1987: Der letzte Mercedes-Benz Standard-Linienbus der ersten Generation rollt im Werk Mannheim vom Band. Heutige Stadtbusse wären ohne das 1967 beim O 305 eingeführte, standardisierte und genau auf die Belange der Verkehrsbetriebe zugeschnittene ÖPNV-Konzept nicht denkbar.
Mai
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic bei der Mille Miglia, 16. bis 20. Mai 2012.
Juni
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic beim ADAC Eifelrennen und beim FHR-Langstreckencup, 8. bis 10. Juni 2012.
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic beim Goodwood Festival of Speed, Chichester/West Sussex, 29. Juni bis 1. Juli 2012.
Juli
Vor 50 Jahren – im Juli 1962: Der Unimog kommt als Typ U 65 (Baumuster 406) und damit als stärker motorisierte und generell üppiger dimensionierte Variante, die sich besonders gut auch für den Einsatz als Straßenzugmaschine eignet.
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic bei Le Mans Classic, 6. bis 8. Juli 2012.
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic bei der Ennstal Classic, 11. bis 14. Juli 2012.
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic beim FHR-Langstreckencup, Spa-Francorchamps, Belgien, 21. bis 22. Juli 2012.
August
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic bei den Classic Days Schloss Dyck, 6. bis 7. August 2012.
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic beim AvD Oldtimer-Grand-Prix, 10. bis 12. August 2012.
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic auf dem Pebble Beach Concours d’Elegance, 18. bis 19. August 2012.
September
Vor zehn Jahren – vom 12. bis 19. September 2012: Auf der IAA Nutzfahrzeuge stellt Mercedes-Benz die zweite Generation des Schwer-Lkw Actros vor. Edles Interieur, gesteigerte Nutzlast und noch stärkere Motorisierung kennzeichnen die neue Baureihe.
Vor 25 Jahren – vom 10. bis 20. September 1987: Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt am Main präsentiert Mercedes-Benz den Beifahrer-Airbag. Premierenfahrzeug ist die S-Klasse der Baureihe 126. Heute gehört der Beifahrer-Airbag branchenweit bei Personenwagen zur Standardausstattung.
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic bei Liège–Rome–Liège, 1. bis 2. September 2012.
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic beim Goodwood Revival, 14. bis 16. September 2012.
Oktober
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic beim Finale des FHR-Langstreckencups, Nürburgring, 6. bis 7. Oktober 2012.
November
Vor 25 Jahren – vom 24. bis 28. November 1987: Eine neu entwickelte Kabine und überarbeitete Technik sind die Kennzeichen des neuen Unimog U 900, den Mercedes-Benz auf der Landwirtschaftsmesse Agritechnica in Frankfurt am Main vorstellt.
Veranstaltung: Mercedes-Benz Classic beim London to Brighton Veteran Car Run, 3. bis 4. November 2012.
Dezember
Vor 25 Jahren – am 4. Dezember 1987: Gewissermaßen als Vorläufer heutiger Vans wird in Ulm der Transporter MB 100 D vorgestellt. Er stammt aus dem spanischen Mercedes-Benz Werk Vitoria und unterscheidet sich von allen anderen Transportern des Hauses durch Frontlenker-Bauweise und Vorderradantrieb.
Vor 30 Jahren – am 8. Dezember 1982: Mercedes-Benz präsentiert die Typen 190 und 190 E (Baureihe W 201) und damit erstmals seit Beginn der Nachkriegsproduktion ein Fahrzeug der Kompaktklasse. Die Baureihe ist der direkte Vorläufer der C-Klasse.

Medien

Zurück
Mercedes-Benz 320 n Kombinations-Coupé (Baureihe 142, 1937 bis 1942)
A96F5473
Lade...