Mercedes-Benz auf der IAA 2009: Mercedes-Benz Designer lassen sich live über die Schulter blicken

Mercedes-Benz auf der IAA 2009: Mercedes-Benz Designer lassen sich live über die Schulter blicken
16.
September 2009
Stuttgart
Stuttgart – Auf der IAA 2009 lässt Mercedes-Benz die Besucher ganz offen hinter die Design-Kulissen blicken. Vor Ort demonstrieren Mercedes-Benz Designer, wie der SLS AMG oder das E-Klasse Coupé entsteht – von der ersten Skizze bis zum fertigen Modell. Die Zuschauer sind live dabei und erleben authentisch Design zum Anfassen, Staunen und Verstehen. Aus erster Hand erfahren sie, welche Designelemente den Mercedes-Benz Automobilen ihren faszinierenden und unverwechselbaren Auftritt geben – und dürfen zusammen mit den professionellen Gestaltern einen Blick in die Zukunft des Mercedes-Benz Designs werfen.
„Neues wagen und Trends setzen – das entspricht ganz klar dem Anspruch unseres Designs“, sagt Gorden Wagener, Designchef von Mercedes-Benz.
„Wir entwickeln bestehende Formen weiter und führen sie in neue, aufregende Dimensionen.“ 
Die Besucher der IAA dürfen diesen spannenden Designprozess dieses Jahr hautnah begleiten und erleben, wie vertraute Mercedes-Merkmale neu interpretiert werden und mit innovativen Gestaltungskonzepten eine faszinierende Kompo-sition aus Tradition und Fortschritt bilden. Dazu lassen sich die Designer der Premium-Automobilmarke bei ihrer Arbeit über die Schulter blicken. In vielen einzelnen Arbeitsschritten zeigen sie, wie aus einer Idee ein neues Mercedes-Benz Modell entsteht. 
Für dieses authentische Erlebnis hat Mercedes-Benz auf seinem Stand in der Frankfurter Festhalle eine spezielle Themeninsel aufgebaut. Dort geben die
Designer dem Thema „Mercedes-Benz Design“ ihre ganz persönliche und kreative Note, indem sie ihre Arbeit an mehreren Stationen live demonstrieren. Beispielsweise am Zeichenboard. Oder bei einem Live-Tape Event. Dabei zaubern die Designer das Exterieur des Flügeltürers SLS und des E-Klasse Coupés im Maßstab eins zu eins an die Wand. Dazu verwenden sie spezielle, zumeist schwarze Klebebänder in unterschiedlichen Stärken und transparente Folien. Dieses so genannte „Tapen“ ist eine flexible Darstellungsart von Designansichten. Es dient in der Praxis als erster Abgleich zwischen Proportion und Maßkonzept. 
Anschauliche Exponate demonstrieren die Arbeit am Interieur-Design. Dabei
geht es neben Gestaltung auch um Funktionalität, Materialien, Farbe, Haptik oder Instrumentendesign – damit der ästhetische Auftritt des Innenraums schließlich im Einklang mit dem Exterieur steht.
Außerdem zeigt ein Film mit authentischen Szenen aus dem Designbereich die Entwicklung des SLS sozusagen aus der „Back Stage“-Perspektive, die Außen-stehenden sonst streng verwehrt ist. Die Qualität der Umsetzung der Designideen können die Besucher an den ausgestellten Design-Ikonen E-Klasse Coupé, CLS, CL, SL sowie SLK überprüfen. 
Direkte Kommunikation mit den Mercedes-Benz Designern ergänzt dieses unmittelbare Erleben. Sie erläutern ihre Arbeit, erklären auch für Laien verständlich und nachvollziehbar die Geheimnisse der Strategie und Designphilosophie von Mercedes-Benz, zeigen beispielsweise die prägenden Designmerkmale von Coupé und Roadster und geben einen Ausblick auf das Design der Sportwagen von Mercedes-Benz.
 
 
 

Medien

Zurück

  • 09C866_056
    Mercedes-Benz Designer lassen sich auf dem Messestand live über die Schulter blicken.
  • 09C866_057
    Mercedes-Benz Designer lassen sich auf dem Messestand live über die Schulter blicken.
  • 09C866_058
    Mercedes-Benz Designer lassen sich auf dem Messestand live über die Schulter blicken.
  • 09C866_059
    Mercedes-Benz Designer lassen sich auf dem Messestand live über die Schulter blicken.
  • 09C866_060
    Mercedes-Benz Designer lassen sich auf dem Messestand live über die Schulter blicken.
  • 09C866_061
    Mercedes-Benz Designer lassen sich auf dem Messestand live über die Schulter blicken.
  • 09C866_062
    Mercedes-Benz Designer lassen sich auf dem Messestand live über die Schulter blicken.
  • 09C866_063
    Mercedes-Benz Designer lassen sich auf dem Messestand live über die Schulter blicken.
  • 09C866_064
    Mercedes-Benz Designer lassen sich auf dem Messestand live über die Schulter blicken.
  • 09C866_065
    Mercedes-Benz Designer lassen sich auf dem Messestand live über die Schulter blicken.
  • 09C866_066
    Mercedes-Benz Designer lassen sich auf dem Messestand live über die Schulter blicken.
Lade...