TrailerAxleSystems: Noch leichter, vielseitiger, innovativer - unbegrenzte Möglichkeiten mit TrailerAxleSystems

ÜbersichtActros SLT und Arocs SLT: Schwerlast-Transport neu definiertMercedes-Benz Actros: Wirtschaftlich, fahrdynamisch, komfortabel – die Nummer eins unter den Fernverkehrs-Lkw in EuropaMercedes-Benz Antos: Flexibel, effizient, sicher: Der erste spezialisierte Lkw für den schweren Verteilerverkehr ist ein AlMercedes-Benz Arocs: Der Arocs – die geballte Kraft am BauMercedes-Benz Atego: Der Mercedes-Benz Atego setzt Bestmarken im mittelschweren VerteilerverkehrMercedes-Benz Citan: Der wirtschaftliche und individuelle Alleskönner unter den StadtlieferwagenMercedes-Benz Citaro: Der meistverkaufte Omnibus aller Zeiten mit Stern glänzt mit neuen DetailsMercedes-Benz Intouro: Funktionell ausgestatteter Bestseller und hochwirtschaftlicher Spezialist für die ÜberlandlinieMercedes-Benz Minibusse: Größtes Modellangebot im Segment, komplettes Programm nach Abgasstufe Euro VIMercedes-Benz Remanufacturing: Original gereinigte Partikelfilter für Mercedes-Benz Lkw und Omnibusse mit Euro VI im TauschMercedes-Benz Sprinter: Auf Erfolgskurs: Der neue Sprinter, so sparsam, umweltschonend und attraktiv wie noch nieMercedes-Benz Tourismo: Bestseller unter den Reisebussen mit zusätzlichen Sicherheits-Assistenzsystemen noch attraktiverMercedes-Benz Travego: Neu: Active Brake Assist 3, PPC – kein Premium-Hochdecker ist sicherer und wirtschaftlicherMercedes-Benz Unimog U 216 bis Unimog U 530: Der leistungsstarke Geräteträger ist das vielseitige „Schweizer Messer“ unter Mercedes-Benz Unimog U 4023 und U 5023: Die fahrende Legende – jetzt mit Antrieb per MittelmotorMercedes-Benz Zetros: Hauben-Lkw mit permanentem Allradantrieb für anspruchsvollste Offroad-EinsätzeNeu im Mercedes-Benz Econic: Innovativer Erdgasmotor Mercedes-Benz M 936 GPublikumspremiere: Der neue Mercedes-Benz Vito: Kostensenker, Nutzlastriese und Sicherheitsexperte – der neue Vito setzt MaTrailerAxleSystems: Noch leichter, vielseitiger, innovativer - unbegrenzte Möglichkeiten mit TrailerAxleSystems
  • Gewicht sparen mit TrailerAxleSystems
  • Neu: DCA L7 Scheibenbremse, leichter und zugleich kräftiger
  • Neu: DCA Pavemaster für Straßenfertiger und leichtere Trailer
  • Neu: Leichtbau mit neuem Aluminium-Luftbalgträger
  • Neu: DCA Railmaster für den kombinierten Verkehr
  • Neu: Edelstahl-Haltebock für Silo- und Tankfahrzeuge
Die leichteste Trailer-Achse ihrer Klasse wird noch leichter: Beim Dreiachs­aggregat von TrailerAxleSystems sind mit optimiertem Achsdesign, neuer Bremse und neuen Luftbalgträgern nochmals bis zu 60 kg Gewichtsersparnis drin. Außerdem erweitern die Achsenspezialisten das Produktportfolio mit zusätzlichen Varianten.
Neu: DCA L7 Scheibenbremse, leichter und zugleich kräftiger
Neu ist die speziell entwickelte Scheibenbremse DCA L7. Hier stand eine gewichtssparende Konstruktion im Vordergrund. Dank eines besonders leichten Bremssattels reduziert die neue Scheibenbremse das Gewicht um mehr als acht Kilogramm pro Achse.
Dank des erhöhten maximalen Bremsmoments erfüllt die neue DCA L7 Scheibenbremse zukünftig auch die Anforderungen für eine Vielzahl von Deichselanhängern. Die neue Bremse wird ab Ende kommenden Jahres Serienausführung für alle 22,5-Zoll-Trailerachsen von TrailerAxleSystems.
Neu: DCA Pavemaster für Straßenfertiger und noch leichtere Trailer
Robustheit und Gewichtsersparnis kombiniert die neue Trailerachse DCA Pavemaster. Ein optimiertes Achsdesign rückt den Luftfederbalg näher an das Achsrohr und gleichzeitig nach oben. Damit wird der Luftbalg beim Betrieb mit einem Straßenfertiger optimal vor einer Kollision mit dessen Abdruck­balken und damit vor Beschädigungen geschützt.
Das neue Achsdesign verringert das Gewicht pro Achse spürbar bis zu zwölf Kilogramm. Damit eignet sich die DCA Pavemaster ebenfalls ideal für den Einsatz an gewichtsoptimierten Trailern mit vergleichsweise großer Fahrhöhe.
Neu: konsequenter Leichtbau mit neuem Aluminium-Luftbalgträger
Gewicht spart ebenfalls ein Luftbalgträger aus geschmiedetem Aluminium für Trailerachsen, der gemeinsam mit der Daimler Konzernforschung konzipiert wurde. Bereits der geradezu filigranen Optik des Trägers sind seine handfesten Vorteile anzusehen: Er spart pro Achse neun Kilogramm Gewicht.
Neu: DCA Railmaster für den kombinierten Verkehr
Der kombinierte Verkehr im Bereich Straße/Schiene oder Straße/See hat seine Tücken: So können Luftbälge vor allem beim Abstellen des Trailers mit ent­lüfteter Federung gequetscht und damit beschädigt werden. Die neue DCA Railmaster beugt hier vor: Ein kegelförmiges Bauteil auf dem Luftbalg­träger greift beim Absenken in die Vertiefung des passend geformten Gegen­stücks und stellt die optimale Position des Luftbalgs sicher.
Neu: Edelstahl-Haltebock für Silo- und Tankfahrzeuge
Für das gesamte Achsenportfolio der DCA Family liefert TrailerAxleSystems ab Sommer 2015 auf Wunsch Halteböcke aus Edelstahl. Sie werden in zwei ver­schiedenen Höhen angeboten und empfehlen sich als perfekte Verbindung zu Edelstahl-Fahrwerken. Diese werden zum Beispiel bei Tank- und Silofahr­zeugen für Transporte von Chemikalien oder von Lebensmitteln verwendet. Die Edelstahl-Halteböcke sind rostfrei und säurebeständig.
Zurück
Mercedes-Benz TrailerAxleSystems
14C1077_01
Mercedes-Benz TrailerAxleSystems
14C1077_02
Mercedes-Benz TrailerAxleSystems
14C1077_03
Mercedes-Benz TrailerAxleSystems
14C1077_04
Mercedes-Benz TrailerAxleSystems
14C1077_05
Mercedes-Benz TrailerAxleSystems
14C1077_06
Lade...