Mercedes-Benz Tourismo: Bestseller unter den Reisebussen mit zusätzlichen Sicherheits-Assistenzsystemen noch attraktiver

ÜbersichtActros SLT und Arocs SLT: Schwerlast-Transport neu definiertMercedes-Benz Actros: Wirtschaftlich, fahrdynamisch, komfortabel – die Nummer eins unter den Fernverkehrs-Lkw in EuropaMercedes-Benz Antos: Flexibel, effizient, sicher: Der erste spezialisierte Lkw für den schweren Verteilerverkehr ist ein AlMercedes-Benz Arocs: Der Arocs – die geballte Kraft am BauMercedes-Benz Atego: Der Mercedes-Benz Atego setzt Bestmarken im mittelschweren VerteilerverkehrMercedes-Benz Citan: Der wirtschaftliche und individuelle Alleskönner unter den StadtlieferwagenMercedes-Benz Citaro: Der meistverkaufte Omnibus aller Zeiten mit Stern glänzt mit neuen DetailsMercedes-Benz Intouro: Funktionell ausgestatteter Bestseller und hochwirtschaftlicher Spezialist für die ÜberlandlinieMercedes-Benz Minibusse: Größtes Modellangebot im Segment, komplettes Programm nach Abgasstufe Euro VIMercedes-Benz Remanufacturing: Original gereinigte Partikelfilter für Mercedes-Benz Lkw und Omnibusse mit Euro VI im TauschMercedes-Benz Sprinter: Auf Erfolgskurs: Der neue Sprinter, so sparsam, umweltschonend und attraktiv wie noch nieMercedes-Benz Tourismo: Bestseller unter den Reisebussen mit zusätzlichen Sicherheits-Assistenzsystemen noch attraktiverMercedes-Benz Travego: Neu: Active Brake Assist 3, PPC – kein Premium-Hochdecker ist sicherer und wirtschaftlicherMercedes-Benz Unimog U 216 bis Unimog U 530: Der leistungsstarke Geräteträger ist das vielseitige „Schweizer Messer“ unter Mercedes-Benz Unimog U 4023 und U 5023: Die fahrende Legende – jetzt mit Antrieb per MittelmotorMercedes-Benz Zetros: Hauben-Lkw mit permanentem Allradantrieb für anspruchsvollste Offroad-EinsätzeNeu im Mercedes-Benz Econic: Innovativer Erdgasmotor Mercedes-Benz M 936 GPublikumspremiere: Der neue Mercedes-Benz Vito: Kostensenker, Nutzlastriese und Sicherheitsexperte – der neue Vito setzt MaTrailerAxleSystems: Noch leichter, vielseitiger, innovativer - unbegrenzte Möglichkeiten mit TrailerAxleSystems
  • 20 Jahre Tourismo: der Bestseller feiert Geburtstag
  • Neu: der Tourismo mit Spurassistent
  • Neu: der Tourismo mit dem Notbremssystem AEBS
  • Neu: zusätzliche Motorvariante für die Zweiachser
Der Mercedes-Benz Tourismo ist der Bestseller und zugleich das Wirtschafts­wunder unter den Reisebussen. Mit rund 1000 Einheiten im Jahr ist er der meistverkaufte Reisebus Westeuropas. Mit dem Notbremssystem AEBS, mit Spurassistent und einer weiteren Motorvariante wird der Tourismo jetzt noch sicherer und attraktiver. Darüber hinaus feiert der Tourismo einen runden Geburtstag.
20 Jahre Tourismo: der Bestseller feiert Geburtstag
Seit dem Jahr 2006 in zweiter Generation auf dem Markt, ist der Tourismo die klare Nummer eins unter den Reisebussen in Europa. Einst im Jahr 1994 als zwölf Meter langer Hochdecker mit einheitlicher Ausstattung geboren, hat sich daraus seit dem Modellwechsel 2006 sukzessive eine große Omnibusfamilie mit Hochboden-Omnibussen, Clubbus und Hochdeckern entwickelt. Sie um­fasst heute sieben Grundmodelle mit zahlreichen individuellen Ausstattungs­möglichkeiten. Mercedes-Benz bedankt sich bei seinen Kunden mit einer hoch­wertigen „20 Years Anniversary-Plakette“ außen am Omnibus.
Neu: der Tourismo mit Spurassistent
Die fortlaufende Weiterentwicklung des beliebten Reisebusses wird an den Änderungen zur IAA deutlich. Ab dem kommenden Jahr ist der Tourismo mit Spurassistent SPA lieferbar. Er erkennt mit Hilfe eines Kamerasystems hinter der Windschutzscheibe, wenn das Fahrzeug unbeabsichtigt die Fahrspur wechselt oder von der Straße abzukommen droht. In diesem Fall wird der Fahrer durch ein Pulsieren auf der entsprechenden Seite seines Sitzes ge­warnt.
Neu: der Tourismo mit dem Notbremssystem AEBS
Neu ist ab dem kommenden Frühjahr der Einsatz des Notbremssystem AEBS (Advanced Emergency Braking System) im Tourismo. AEBS erfasst über ein Radarsystem sowohl vorausfahrende als auch stehende Fahrzeuge und er­mittelt fortlaufend die Differenzgeschwindigkeit zum eigenen Fahrzeug. Ist bei unveränderter Fahraktivität eine Kollision unvermeidbar, wird der Fahrer zu­nächst gewarnt und das Fahrzeug nimmt automatisch eine Teilbremsung vor. Reagiert der Fahrer nicht, und droht unmittelbar eine Kollision, nimmt das Fahrzeug automatisch eine Vollbremsung vor. AEBS kann Auffahrunfälle ver­hindern und bei höheren Geschwindigkeiten die Unfallfolgen durch die Not­bremsung auf jeden Fall drastisch reduzieren.
Mit AEBS wird das ohnehin hohe Sicherheitsniveau des Mercedes-Benz Tourismo nochmals deutlich gesteigert.
Neu: zusätzliche Motorvariante für die Zweiachser
Weitere Attraktivität gewinnt der Tourismo auch durch eine zusätzliche Motor­variante. Bisher nur für die Dreiachser verfügbar, werden nun auch der zwei­achsigen Hochdecker mit der Spitzenmotorisierung des Reihensechszylinders OM 470 aus der neuen Generation BlueEfficiency Power angeboten. Sie leistet 315 kW (428 PS) und bringt es auf ein maximales Drehmoment von 2100 Nm. Somit stehen für den Tourismo drei praxisgerecht gestaffelte Ausführungen des 10,7 l großen Reihensechszylinders zur Wahl: 265 kW (360 PS) mit 1700 Nm, 290 kW (394 PS) mit 1900 Nm und die neue Spitzenausführung.
Zurück
Mercedes-Benz Tourismo K
14C990_002
Mercedes-Benz Tourismo K
14C990_007
Mercedes-Benz Tourismo K
14C990_013
Mercedes-Benz Tourismo K
14C990_018
Mercedes-Benz Tourismo K
14C990_026
Mercedes-Benz Tourismo K
14C990_029
Mercedes-Benz Tourismo K
14C990_028
Mercedes-Benz Tourismo K
14C990_030
Mercedes-Benz Tourismo K
14C990_052
Mercedes-Benz Tourismo K
14C990_042
Mercedes-Benz Tourismo K
14C990_031
Lade...