Düsseldorf

Ausgezeichnete Ausbildung: IHK Düsseldorf verleiht dem Mercedes-Benz Werk Düsseldorf // Aus- und Weiterbildungspreis 2020 und ehrt zwei Prüfungsbeste // Folgende Personen sind zu sehen (von links nach rechts) Andreas Schmitz  – Präsident IHK Düsseldorf, Ferry Stevens  – Leiter Ausbildung und Training Düsseldorf, Adrian Hajok - Ausbildungsmeister KFZ Mechatroniker, Sebastian Langer - Ausbildungsmeister - Elektroniker für Automatisierungstechnik.
21C0629_001
Ausgezeichnete Ausbildung: IHK Düsseldorf verleiht dem Mercedes-Benz Werk Düsseldorf // Aus- und Weiterbildungspreis 2020 und ehrt zwei Prüfungsbeste // Folgende Personen sind zu sehen (von links nach rechts) Sebastian Langer - Ausbildungsmeister Elektroniker für Automatisierungstechnik, Daniel Panneck – (ex)-Azubi – Elektroniker für Automatisierungstechnik, Ferry Stevens – Leiter Ausbildung und Training Düsseldorf, Mirko Hanßen – (ex)-Azubi – KFZ Mechatroniker, Adrian Hajok - Ausbildungsmeister KFZ Mechatroniker
21C0629_002
Mercedes-Benz Vans unterstützt Land Nordrhein-Westfalen mit Schutzausrüstung
20C0213_002
Mercedes-Benz Vans unterstützt Land Nordrhein-Westfalen mit Schutzausrüstung
20C0213_003
Mercedes-Benz Vans unterstützt Land Nordrhein-Westfalen mit Schutzausrüstung
20C0213_004
Mercedes-Benz Vans unterstützt Land Nordrhein-Westfalen mit Schutzausrüstung
20C0213_005
Mercedes-Benz Vans unterstützt Land Nordrhein-Westfalen mit Schutzausrüstung
20C0213_001
Jonas Hoffmann, gehörloser Konstruktionsmechaniker im ersten Lehrjahr, im Austausch mit Wilfried Porth, Personalvorstand Daimler AG.
18C0906_01
Denis Davood und Jessica Parciak, Fahrzeuglackierer im ersten Lehrjahr, lackieren gemeinsam mit Wilfried Porth, Personalvorstand Daimler AG
18C0906_02
Wilfried Porth, Vorstand für Personal und Arbeitsdirektor & Mercedes-Benz Vans begrüßt die neuen Auszubildenden im Werk Düsseldorf.
18C0906_03
Der erste neue in Serie gefertigte Sprinter „made in Düsseldorf“ – bei der Veranstaltung mit dabei (von links): Dr. Armin Willy, Standort- und Produktionsleiter des Mercedes-Benz Werks Düsseldorf, Frank Klein, Leiter Operations Mercedes Benz Vans, Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf, sowie Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans.
18C0064_01
Britta Seeger im Gespräch mit Auszubildenden der Mercedes-Benz Vertriebsdirektion West
17C896_01
Britta Seeger begrüßt neue Auszubildende der Mercedes-Benz Vertriebsdirektion West
17C896_02
„Industrie trifft Fashion“ - Modenschau im Mercedes-Benz Werk Düsseldorf: Bereits zum vierten Mal seit 2014 verwandelte sich der ehemalige Speisesaal des Düsseldorfer Sprinterwerks in einen Catwalk.
17C735_02
„Industrie trifft Fashion“ - Modenschau im Mercedes-Benz Werk Düsseldorf: Rund 150 Gäste aus Wirtschaft und Mode sowie Führungskräfte und Mitarbeiter des Werks versammelten sich um den eigens aufgebauten Laufsteg und zelebrierten das Zusammentreffen zweier unterschiedlicher Welten.
17C735_01
„Industrie trifft Fashion“ - Modenschau im Mercedes-Benz Werk Düsseldorf: In Zusammenarbeit mit dem Label Showstars Fashion präsentierten zahlreiche Models aktuelle Kollektionen verschiedener Designer aus Düsseldorf, Berlin und Spanien.
17C735_03
Das Mercedes-Benz Werk in Düsseldorf wird Kompetenzzentrum für Sprinter mit Elektro-Antrieb.
17C520_01
Norbert Hüsson, Vorsitzender des Fördervereins Kinder- und Jugendhospiz Düsseldorf e.V. (links), nahm am Donnerstag einen symbolischen Scheck von Dr. Armin Willy, Standort- und Produktionsleiter des Mercedes-Benz Werks Düsseldorf (rechts), im Haus des Regenbogenlands in Gerresheim entgegen. Mit auf dem Bild: Anja Eschweiler, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit des Mercedes-Benz Werks Düsseldorf.
17C332_01
Norbert Hüsson, Vorsitzender des Fördervereins Kinder- und Jugendhospiz Düsseldorf e.V. (links), gratulierte dem Werk zum Jubiläum und überreichte Dr. Armin Willy, Standort- und Produktionsleiter des Mercedes-Benz Werks Düsseldorf (rechts), einen „Sprinter-Kuchen“. Mit auf dem Bild: Anja Eschweiler, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit des Mercedes-Benz Werks Düsseldorf.
17C332_02
Außenaufnahme des damaligen Werks Düsseldorf der Auto Union aus dem Jahr 1951. 1962 wird Düsseldorf zum Produktionsstandort für Mercedes-Benz Transporter.
17C221_01
Die Transporterlegende L 319 „made in Düsseldorf“.
17C221_02
Schweißarbeiten am Band des Düsseldorfer Transporter-Werks im Jahr 1965.
17C221_03
Bandabfahrt eines Modells der aktuellen Generation des Mercedes-Benz Sprinter im Werk Düsseldorf.
17C221_05
Heutige Sprinter-Produktion im Mercedes-Benz Werk Düsseldorf.
17C221_04
Dr. Armin Willy, Standort- und Produktionsleiter des Mercedes-Benz Werks Düsseldorf, überreicht den symbolischen Sprinter-Schlüssel an das Prinzenpaar Prinz Christian III. und Venetia Alina.
17C85_01
Dr. Armin Willy, Standort- und Produktionsleiter des Mercedes-Benz Werks Düsseldorf, überreicht den symbolischen Sprinter-Schlüssel an das Prinzenpaar Prinz Christian III. und Venetia Alina.
17C85_02
Auch Dr. Armin Willy, Standort- und Produktionsleiter des Mercedes-Benz Werks Düsseldorf, freut sich über Karnevals-Orden aus den Händen von Venetia Alina.
17C85_03
Dr. Armin Willy, Standort- und Produktionsleiter des Mercedes-Benz Werks Düsseldorf, bei seiner ersten Büttenrede – gespickt mit den rheinischen Grundgesetzen. Das Prinzenpaar Prinz Christian III. und Venetia Alina (links) freut sich über die Unterstützung durch das Mercedes-Benz Werk.
17C85_04
Dr. Armin Willy, Standort- und Produktionsleiter des Mercedes-Benz Werks Düsseldorf, beklebt gemeinsam mit dem Prinzenpaar Prinz Christian III. und Venetia Alina einen der 30 Sprinter mit dem „jecken“ Jubiläum des Werks passend zur fünften Jahreszeit.
17C85_05
Mercedes-Benz Werk Düsseldorf wird Förderpate für Klinikclowns in Düsseldorfer Krankenhaus
16C987_01
Lange Nacht der Industrie
16C989_01
Lange Nacht der Industrie
16C989_02
Auch die Auszubildenden des Mercedes-Benz Werks Düsseldorf freuen sich bereits auf die Schülerinnen und Schüler und zahlreiche Gespräche im Rahmen des Berufsinformations- und Bewerbertags.
16A740
Karneval im Mercedes-Benz Werk Düsseldorf: Pünktlich um 11.11 Uhr überreichte Standortleiter Martin Kelterer heute dem Düsseldorfer Prinzenpaar Hanno I. und Venetia Sara einen symbolischen Sprinter-Fahrzeugschlüssel in der Montagehalle. Traditionell unterstützt das Werk den hiesigen Karneval und stellt 30 Sprinter-Bagagewagen für den Rosenmontagsumzug bereit.
16A81
Karneval im Mercedes-Benz Werk Düsseldorf: Pünktlich um 11.11 Uhr überreichte Standortleiter Martin Kelterer heute dem Düsseldorfer Prinzenpaar Hanno I. und Venetia Sara einen symbolischen Sprinter-Fahrzeugschlüssel in der Montagehalle. Traditionell unterstützt das Werk den hiesigen Karneval und stellt 30 Sprinter-Bagagewagen für den Rosenmontagsumzug bereit.
16A82
Martin Kelterer
1875234
Dr. Armin Willy
1875235
Werk Düsseldorf - Unterbaulinie
15C1024_02
Werk Düsseldorf - Automatisierter Decklackauftrag
15C1024_04
Werk Düsseldorf - Aufbaulinie Dach
15C1024_03
Lade...