Ansprechpartner

Verfügbare Medien

Teilen

Einstieg in die E-Mobilität: FUSO führt „eTruck Ready“-App in europäischen Schlüsselmärkten ein

Einstieg in die E-Mobilität: FUSO führt „eTruck Ready“-App in europäischen Schlüsselmärkten ein

14.07.2021
Stuttgart

Stuttgart – Immer mehr Logistik- und Transportunternehmen ziehen die Anschaffung eines e-Lkw in Erwägung. Oft ist es für Kunden jedoch schwer zu erkennen, ob ein eTruck auch tatsächlich das gewohnte Einsatzprofil der konventionellen Lkw in der Flotte abdecken kann. Hierfür schafft FUSO nun für potentielle Neukunden des vollelektrischen FUSO eCanter Leicht-Lkw weiter Transparenz beim Einstieg in die E-Mobilität. Ab sofort ist in den eCanter Schlüsselmärkten Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Großbritannien, Portugal, Dänemark, Norwegen, Finnland, Spanien, der Schweiz, Italien und Österreich die Daimler Trucks „eTruck Ready“-App verfügbar.

Dabei handelt es sich um eine kostenlose Anwendung, mit der Kunden prüfen können, welche Einsatzprofile und Routen für den FUSO eCanter geeignet sind. Die Smartphone-App zeichnet die realen Fahrtstrecken eines konventionellen Fahrzeugs auf: Sie erfasst Geschwindigkeit, Beschleunigung und Höhenprofil entlang der Route. Wichtige Parameter wie der Beladungszustand und die Außentemperatur können Flottenmanager nachträglich in einem individuellen Webportal ergänzen. Aus diesen Daten ermittelt das Programm die jeweilige Reichweite und den voraussichtlichen Stromverbrauch des FUSO eCanter. So entsteht ein realistisches und aussagekräftiges Nutzungsprofil für Kunden.

Die „eTruck Ready“-App ist Teil des ganzheitlichen E-Consulting-Ansatzes, von Daimler Trucks. So unterstützt Daimler Trucks seit 2020 potenzielle Mercedes-Benz eActros-Kunden dabei, ihr Elektrifizierungspotenzial mit Hilfe der App zu evaluieren. Da die App nun auch mit dem eCanter kompatibel ist, baut FUSO nun seine führende Rolle im Bereich des CO2-neutralen Transports weiter aus. Die „eTruck Ready“-App ist sowohl für iOS als auch für Android im jeweiligen App-Store verfügbar.

Seit der Einführung des eCanter im Jahr 2017 gilt FUSO als Pionier und Vorreiter bei Elektro-Lkw und arbeitet konsequent an der Umsetzung nachhaltiger, CO2-neutraler Transportlösungen. Im Einklang mit der Nachhaltigkeitsstrategie von Daimler Trucks führt FUSO die Nutzfahrzeugindustrie in die Zukunft und strebt an, dass bis 2039 alle Neufahrzeuge in der Triade (Europa, Nordamerika und Japan) "Tank-to-wheel" CO2-neutral sind. Der eCanter spielt dabei eine wichtige Rolle bei der Erreichung eines klimaneutralen Transports, der von verschiedenen Regierungen in europäischen Ländern angestrebt wird. Mittlerweile sind mehr als 200 FUSO eCanter weltweit im täglichen Kundeneinsatz.

Einstieg in die E-Mobilität: FUSO führt „eTruck Ready“-App in europäischen Schlüsselmärkten ein
21C0431_001
Einstieg in die E-Mobilität: FUSO führt „eTruck Ready“-App in europäischen Schlüsselmärkten ein
21C0431_003


Lade...