Ansprechpartner

Verfügbare Medien

Teilen

Mercedes-Benz bringt zusätzlich Apple Music in den EQS, die C-Klasse und S-Klasse

Mercedes-Benz bringt zusätzlich Apple Music in den EQS, die C-Klasse und S-Klasse

02.06.2021
Stuttgart
  • Über das MBUX Infotainment-System können Abonnenten von Apple Music über eine nahtlose Online-Musikintegration mehr als 75 Millionen Songs, Tausende von kuratierten Playlists und von Künstlern moderierte Live-Radioshows auf Apple Music 1 werbefrei streamen.
  • Die populärsten Musik-Streaming-Anbieter sind ganzheitlich in das MBUX Infotainment-System integriert.
  • Over-the-Air-Updates sind auch für bereits verkaufte Fahrzeuge der C- und S-Klasse möglich.

Stuttgart.  Mercedes hat mit Apple Music eine Partnerschaft geschlossen, um die vollständige Integration von Apple Music in den Mercedes me-Dienst "Online-Musik" und das Infotainmentsystem MBUX zu ermöglichen. 

MBUX macht das Hören von Apple Music in Mercedes-Benz Fahrzeugen zu einem einfachen, benutzerfreundlichen Erlebnis. Nach der Verknüpfung eines Mercedes me Accounts mit dem Fahrzeug haben Apple Music-Abonnenten Zugriff auf mehr als 75 Millionen Songs, Tausende von redaktionell kuratierten Playlists und eine tägliche Auswahl der besten Musikexperten der Welt, einschließlich aller Künstler und Moderatoren, die über die globalen Live-Stream-Radiosender Apple Music 1, Apple Music Hits und Apple Music Country senden. Mit dem MBUX Sprachassistenten kann der Fahrer über die Lenkradbedienung oder direkt auf dem Display via "Hey Mercedes" Songs, Alben, Playlists oder Radiosender anfordern. 

"Wir nutzen die Möglichkeiten der Digitalisierung durch Over-the-Air-Updates, um die Zeit, die unsere Kunden in ihrem Mercedes verbringen, so unterhaltsam und emotional wie möglich zu gestalten. Die Integration von Online-Musik-Streaming bietet dem Kunden einen digitalen Zugang zu seinem persönlichen Musikgenuss. Mit Apple Music haben wir nun einen weiteren Service nativ integriert, der perfekt in das Online-Musikportfolio von Mercedes-Benz passt", so Sajjad Khan, Vorstandsmitglied der Mercedes-Benz AG und CTO. 

Diese Integration wird für neue C-Klasse und S-Klasse Besitzer mit dem Produktionsstart in diesem Monat und für EQS Besitzer im Sommer verfügbar sein. Bestehende C-Klasse und S-Klasse Besitzer mit der neuesten Generation von MBUX werden im Laufe des Jahres mit einem Over-the-Air-Update auch in den Genuss der Integration von Apple Music kommen.

Einfache Online-Musikaktivierung 

Kunden aktivieren den Dienst "Online-Musik" in ihrem persönlichen Mercedes me Account, indem sie ihren jeweiligen Musik-Streaming-Dienst von Apple Music, Amazon Music, Spotify und/oder TIDAL verknüpfen. Kunden können das erforderliche Datenvolumen über das Mercedes me Portal von einem Mobile Network Operator (MNO) erwerben oder über ihren Smartphone-Datentarif für die S-Klasse, C-Klasse und den EQS aktivieren. 

Verfügbarkeit von Online-Musik-Streaming-Anbietern

USA/Europa/Asien ohne China/Korea (länderspezifische Abweichungen möglich): 

 

S-Klasse; C-Klasse; EQS

Alle anderen Baureihen mit MBUX

Datenvolumen zur Datenübertragung via

·       Mercedes me Portal "Internet im Auto"

·       Eigenes Smartphone mit Datentarif (Tethering)

·       Mercedes me Portal "Internet im Auto"

Apple Music

x

-

Amazon Music

x

x

Spotify

x

-

TIDAL

x

x

China: QQ Music

Korea: Apple Music

Damit ist nun ein Musikgenuss möglich, ob mit dem High-End Burmester 4D Soundsystem oder auch ohne. Einfach sagen „Hey Mercedes, spiele meine Lieblingssongs“.

MBUX macht das Hören von Apple Music in Mercedes-Benz Fahrzeugen zu einem einfachen, benutzerfreundlichen Erlebnis
21C0347_001
MBUX macht das Hören von Apple Music in Mercedes-Benz Fahrzeugen zu einem einfachen, benutzerfreundlichen Erlebnis
21C0347_003


Lade...