G’Day Australien! Daimler Trucks' batterieelektrischer FUSO eCanter geht Down Under an den Start

08.04.2021
Stuttgart / Tokio / Victoria

Stuttgart / Tokio / Victoria – FUSO hat Daimler Trucks' ersten in Serie produzierten E-Lkw in Australien auf den Markt gebracht. Kürzlich fand ein Launch Event in Melbourne statt, wo der innovative Leicht-Lkw vorgestellt wurde. Mit dieser Markteinführung wird der eCanter neben Japan, Europa und den USA bald in einer vierten, wichtigen Region im Einsatz sein.

Der für den australischen Markt produzierte eCanter stammt aus dem portugiesischen Werk in Tramagal und enthält dieselben Ausstattungsmerkmale wie die aktuell erhältlichen Fahrzeuge in Japan und Europa. Um sicheres Fahren in städtischen Umgebungen zu garantieren, ist das Fahrzeug mit verschiedenen Sicherheitsfunktionen ausgestattet. Dazu gehört das fortschrittliche Notbremssystem (AEBS, Advanced Emergency Braking Systems), ein Spurhalteassistent (Lane Departure Warning System) sowie das elektronische Stabilitätsprogramm ESP. Vor seiner Markteinführung in Australien wurde der E-Lkw sechs Monate lang intensiv mit maximaler Beladung vor Ort getestet.

Die ersten Auslieferungen an australische Kunden werden in den nächsten Monaten erfolgen, womit eine neue Ära der Elektromobilität in australischen Städten eingeläutet wird. Kunden, die den eCanter erhalten, werden von ausgewählten FUSO-Händlern unterstützt und zur optimalen Ladeinfrastruktur und Lademustern beraten. FUSO nimmt ein großes Interesse seitens führender Logistikunternehmen und der Kommunalverwaltung wahr, die sich zur Verringerung von Emissionen und Lärmbelastungen verpflichten. In den kommenden Jahren wird eine immer größere Verfügbarkeit von Schnellladestationen erwartet, die den Umstieg auf elektrische Nutzfahrzeuge begünstigen wird. Im Februar 2021 hat die australische Regierung die erste Runde ihres Future Fuels Fund eröffnet und 16.5 Mio. australische Dollar für Schnellladeinfrastrukturprojekte batterieelektrischer Fahrzeuge bereitgestellt.

 

  • Funktion
    Global Operations Daimler Trucks Asia, China and Russia
  • E-Mail
    paul.mandaiker@daimler.com
  • Telefon
    +49 711 17-83326
  • Mobil
    +49 -176-30999267
nix


Lade...