Rundum-Service von Mercedes-Benz Vans: Die neuen Van ProCenter, Junge Sterne und die Rescue Assist App

21.09.2016
Hannover
  • Van ProCenter: Geballte Transporterkompetenz
  • Junge Sterne: Gebrauchte Vans der Spitzenklasse
  • Rescue Assist App: Mehr Sicherheit

Jeder Transporter ist nur so gut wie sein Service. Mercedes-Benz ist für herausragende Serviceleistungen bekannt – jetzt werden sie noch besser. Die neuen Van ProCenter bieten Spitzenleistungen bei Kauf und Betreuung. Junge Sterne sind die besten Gebrauchtwagen von Mercedes-Benz mit voller Garantie – jetzt auch als Vans. Die neue Rescue Assist App schließlich gibt Rettungskräften wertvolle und lebensrettende Unterstützung, falls unterwegs etwas passiert.

Van ProCenter: Geballte Transporterkompetenz

Von Profis für Profis: Van ProCenter von Mercedes-Benz bieten Kunden herausragende Transporter-Kompetenz. Mit der maximalen Professiona­lisierung von ausgewählten Mercedes-Benz Betrieben zu Transporter-Kompetenzzentren bietet Mercedes-Benz Vans seinen Kunden ein um­fassendes Angebot rund um Transporter, das über die bisher bereits sehr guten bestehenden Verkaufs- und Serviceleistungen deutlich hinausgeht.

Van ProCenter gibt es in Deutschland sowie zehn europäischen Märkten. Allein in Deutschland sind künftig mehr als 200 ausgewählte Standorte als Van ProCenter vorgesehen. Die Betriebe dürfen das Label erst nach einer externen Auditierung tragen. Bis zum kommenden Jahr werden mehr als 50 Prozent der Standorte des deutschen Transporter-Vertriebsnetzes als Van ProCenter zertifiziert sein.

Kunden profitieren von einem deutlich erweiterten Angebot hinsichtlich Qualität, Beratung, Produktpräsenz und Service. Im Fokus der Van ProCenter stehen dabei die vielfältigen Einsatzarten und die damit verbundenen Anforderungen an das Fahrzeug sowie dessen Aus- oder Aufbau.

Die Ausstellungsfahrzeuge sind in den Showroom integriert. Dort informieren bestens geschulte Berater zu allen Fragen rund um Produkt, Kauf, Service, Finanzierung oder Aufbau, einschließlich Branchenlösungen. Auf Wunsch findet die Beratung auch direkt beim Kunden statt, das spart Zeit und Geld.

Van ProCenter zeichnen sich zudem durch eine hohe Verfügbarkeit an Fahrzeugen aus. Sie gewährleisten als echte Transporter-Kompetenzcenter kurzfristig Probefahrten mit allen Transportermodellen von Mercedes-Benz.

Spezielle Dienstleistungen wie Hol- und Bringservice bei Wartung oder Reparatur sowie verlängerte Öffnungszeiten ergänzen das Angebot. Das bedeutet hohe Erreichbarkeit, minimale Ausfallzeiten und einen geringst­möglichen Organisationsaufwand für den Kunden. Bei Fahrzeugausfall organi­sieren Van ProCenter Ersatzfahrzeuge, bei kurzfristigen Einsatzspitzen stehen über CharterWay Miete kurzfristig zusätzliche Fahrzeuge zur Verfügung.

Junge Sterne: Gebrauchte Vans der Spitzenklasse

Die Sterne leuchten auch am Gebrauchtwagenhimmel: Junge Sterne sind die besten Gebrauchtwagen von Mercedes-Benz. Jetzt gibt es auch Transporter als Junge Sterne. Die qualitativ hochwertigen und gründlich geprüften Gebraucht­wagen sind maximal sechs Jahre alt und höchstens 120 000 km gelaufen. Der einwandfreie Zustand jedes Fahrzeugs wird mit einem Zertifikat bestätigt.

Die Leistungen von Mercedes-Benz für Junge Sterne sind umfassend: Herz­stück ist eine 24 Monate lange Fahrzeuggarantie wie bei einem Neuwagen. Sie ist der Beweis, dass ein Junge Sterne Fahrzeug so gut wie neu ist. Hinzu kommen zwölf Monate Mobilitätsgarantie, die sich bei regelmäßiger Wartung durch einen Mercedes-Benz Partner verlängert und europaweit gültig ist. Die Hauptuntersuchung eines Junge Sterne Fahrzeugs liegt maximal drei Monate zurück, die nächste Wartung steht frühestens in sechs Monaten oder bis zu 7500 km an. Die Kilometerleistung ist garantiert, Probefahrten sind meist innerhalb von 24 Stunden möglich.

Hinzu kommen attraktive Finanzierungs-, Leasing- und Versicherungs­angebote. Die Anzahlung ist flexibel, die Laufzeit individuell. Das bisherige Fahrzeug kann zu einem fairen Preis in Zahlung genommen werden. Seine Bewertung ist kostenlos. Die beste Idee: Falls der Transporter nicht gefällt, kann der Käufer ihn binnen zehn Tagen umtauschen.

Rescue Assist App: Mehr Sicherheit

Obwohl die Transporter von Mercedes-Benz durchweg Vorreiter in Sachen Sicherheit sind – vollständig lassen sich Unfälle nicht ausschließen. Aber auch in diesem Fall strebt Mercedes-Benz Vans ein hohes Maß an Sicherheit an. Beispiel ist die neu überarbeitete Rescue Assist App. Sie wendet sich an Rettungskräfte, die Unfallopfer aus Fahrzeugen befreien. Die App bietet einen Zugriff auf die digitalen Rettungsblätter aller Vans von Mercedes-Benz ab dem Baujahr 1996. Neu ist die Darstellung von 3D-Rettungskarten sowie eines AR-Modus (Augmented Reality). Hier werden virtuell die für die Rettung rele­vanten Teile über die Fahrzeugsilhouette des havarierten Fahrzeugs gelegt und auf dem Smartphone oder Tablet dargestellt. Der Einsatzleiter am Unfallort kann Schnittpunkte am Fahrzeug anzeichnen und diese Information seinem Team über Smartphone oder Tablet zur Verfügung stellen.

Durch Scannen des QR-Codes im Tankdeckel des Citan oder an den B-Säulen von Vito und Sprinter erscheint das aktuelle Rettungsdatenblatt des jeweiligen Fahrzeugs in der Sprache des mobilen Endgerätes. Die App unterstützt 25 Sprachen. Die Rescue Assist App der Daimler AG ist auch offline verfügbar, da die Rettungsdatenblätter mit der App Installation bereitstehen. So können Rettungskräfte auf die Rettungsdatenblätter selbst in Situationen störungsfrei zugreifen, in denen keine gute Internetverbindung besteht, beispielsweise in Tunneln oder ländlichen Regionen.

Lade...