Großauftrag für Mercedes-Benz Vans: Britische Supermarktkette ASDA übernimmt 550 neue Mercedes-Benz Sprinter

09.
Juni 2016
Stuttgart/Leeds

Stuttgart/Leeds – Die im nordenglischen Leeds ansässige Supermarktkette ASDA übernimmt im Laufe dieses Jahres 550 neue Sprinter. Die Mercedes-Benz Transporter mit einer Motorleistung von 95 kW (129 PS), allesamt Fahrgestelle, werden im Online-Lebensmittelhandel eingesetzt. Für diesen Einsatzzweck erhalten die Sprinter isolierte Kofferaufbauten und Kühlgeräte von den britischen Spezialfirmen Paneltex bzw. GAH.

Sean Clifton, Senior Manager der nationalen Fahrzeugflotte von ASDA: „Der Sprinter überzeugt mit seiner Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit. Diese Qualitäten und der herausragende Service des Mercedes-Benz Händlernetz­werks ermöglichen uns, unseren Online-Kunden einen top Service zu bieten.“

Steve Bridge, Managing Director Mercedes-Benz Vans Großbritannien: “Wir freuen uns, dass ASDA auf den Sprinter setzt. Großbritannien spielt eine bedeutende Rolle in der Revolutionierung des Online-Handels von Lebens­mitteln. Wir sind stolz, mit einem der führenden Anbieter auf diesem Gebiet zusammenzuarbeiten.“

Ansprechpartner

Medien

Zurück

  • 16C518_01
    Britische Supermarktkette ASDA übernimmt 550 neue Mercedes-Benz Sprinter zum Ausbau ihres Online-Lebensmittelhandels
  • 16C518_02
    Britische Supermarktkette ASDA übernimmt 550 neue Mercedes-Benz Sprinter zum Ausbau ihres Online-Lebensmittelhandels
Lade...